Sony Ericsson auf der IFA 2007

Düsseldorf, (PresseBox) - Sony Ericsson ist auf der IFA 2007 in Berlin vertreten. Vom 31.8. bis 5.9. zeigt Sony Ericsson auf der Messe für Consumer Electronics eine Auswahl der neusten Produkte aus dem Portfolio. Schwerpunkt der Präsentation, die sich auf dem Sony-Stand befindet, bilden das neue Cyber-shot-Handy K850i mit 5,0-Megapixel-Kamera und die Walkman-Handys des Unternehmens, die im Herbst auf den Markt kommen. Sony Ericsson nutzt die IFA als Gesprächsforum für Geschäftskunden; für Konsumenten sind Schauvitrinen zur Information in den Sony-Stand integriert.

Der Bereich von Sony Ericsson befindet sich in Halle 7.2a, Standnummer 101.

Sony Mobile Communications AB

Sony Ericsson Mobile Communications tritt auf dem weltweiten Telekommunikationsmarkt mit innovativen und vielseitigen Mobiltelefonen, mit Zubehör und PC-Karten auf. Das 2001 aus den Firmen Ericsson und Sony entstandene 50:50 Joint Venture hat seinen Hauptsitz in London und weltweite Vertriebsniederlassungen, inklusive der Forschungs- und Entwicklungsabteilungen in Europa, Japan, China, Indien und Amerika.

Sony Ericsson ist weltweiter Titelsponsor der WTA Damentennis-Tour und promotet gemeinsam mit der Association die Events der Sony Ericsson WTA Tour, die im Lauf des Jahres in mehr als 80 Städten stattfinden. Weitere Informationen über Sony Ericsson finden Sie unter www.SonyEricsson.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.