PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 330590 (SonicWALL)
  • SonicWALL
  • Werner-Eckert-Str. 11
  • 81829 München
  • http://www.sonicwall.com/de-de/
  • Ansprechpartner
  • Nicola Scheibe
  • +49 (89) 454594-88

Neue Firewall SonicWALL NSA E8500 mit GigaBit-Leistung

Skalierbar und effizient: Leistungsstarke Application Firewall mit erweiterter Intrusion Prevention

(PresseBox) (München, ) SonicWALL, Inc. (NASDAQ: SNWL), führender Anbieter von Sicherheitslösungen für Netzwerkinfrastrukturen, kündigt heute die neue Network Security Appliance SonicWALL NSA E8500 an, eine Firewall mit erweitertem Intrusion Prevention System (IPS) und umfassenden Kontroll- und Überwachungsmechanismen für Daten und Anwendungen im gesamten Netzwerk.

Umfassende Sicherheit und Kontrolle

Dank der verstärkten Einbindung mobiler Endgeräte in verteilte Netzwerkinfrastrukturen erzielen Unternehmen Produktivitätsvorteile, da die Mitarbeiter jederzeit an jedem beliebigen Ort arbeiten können. Gleichzeitig nimmt die Nutzung von Web-2.0-Applikationen stark zu: Mitarbeiter kommunizieren vermehrt in den entstehenden sozialen Netzwerken. Auch konvergente Netze, die Sprache und Daten in einer Infrastruktur kombinieren, wirken sich produktivitätssteigernd aus. Gleichzeitig stehen Administratoren hierbei auch vor neuen Herausforderungen: umfassende Netzwerküberwachung, aussagekräftige Leistungsanalysen und - falls nötig - sofortiges Eingreifen sind notwendig, damit die Infrastruktur reibungslos arbeitet. Firewalls müssen den Datenverkehr jeglicher Größe oder Ausprägung betrachten und analysieren können, um gegen alle Attacken gewappnet zu sein. Die SonicWALL NSA E8500 stellt deshalb den gesamten Datenverkehr in einer umfassenden und leicht verständlichen Form dar und erlaubt so eine schnelle Analyse und schnelles Eingreifen. Dank der integrierten Netzwerk- und Remote-Technologien kann die Firewall sowohl mobile Netze, Anwendungen, Mitarbeiter als auch deren mobile Geräte sicher einbinden. Dabei prüft die Firewall den gesamten Datenverkehr über alle Plattformen hinweg und dies ohne jegliche Zeitverzögerung oder Limitierung hinsichtlich der Datenpaketgröße.

"In den vergangenen Jahren hat sich die Arbeitsweise in Unternehmen grundlegend verändert, aufgrund des Internets und offener Netze können Mitarbeiter heute grenzenlos kommunizieren. Gleichzeitig bedrohen Cyberkriminelle und Hacker Unternehmen und Organisationen und diese Attacken werden immer gefährlicher und raffinierter. Deshalb müssen Firmen neue Richtlinien festlegen, die die Produktivität ihrer Mitarbeiter erhalten bzw. erhöhen und die Sicherheit des Unternehmens gewährleisten", erklärt Sven Janssen, Country Manager Germany bei SonicWALL, "Wir bieten Unternehmen Sicherheitslösungen, die sich an die Entwicklung und Veränderungen dynamisch anpassen. Mit der SonicWALL NSA E8500 geben wir Unternehmen die Möglichkeit, ihre Netzwerke automatisiert und umfassend zu kontrollieren, zu verwalten und zu schützen."

Zum Leistungsumfang der SonicWALL NSA E8500 gehören unter anderem folgende Funktionen und Möglichkeiten:

Intelligente Kontrollmechanismen der Application Firewall erlauben es, Sicherheitspolicies bis ins Detail zu konfigurieren und Richtlinien für User, Anwendungen, Zeitfenster oder auch IP-Subnetze festzulegen. Diese Richtlinien können beispielsweise auch definieren, wie auf Bandbreitenengpässe zu reagieren ist, welche Dateien nicht übermittelt werden dürfen und nach welchen Kriterien angehängte Dateien geprüft werden sollen. Auch Anwenderberechtigungen sowie die Kontrolle des internen wie externen Internetzugriffs können die IT-Verantwortlichen im Detail bestimmen.

Benutzerfreundliche Tools für die Visualisierung ermöglichen es, die Anwendungen im Netzwerk an verschiedenen Datenpunkten darzustellen und zu überwachen. Dies umfasst auch Informationen zu den jeweiligen Anwendern und dem möglichen Einfluss auf die Sicherheit.

SonicWALLs Echtzeit-DPI-Technologie "Reassembly-Free Deep Packet Inspection" kann mehr als 1.100 Anwendungen im Netzwerk überwachen und hunderttausende Verbindungen simultan über 65.535 Ports hinweg verzögerungsfrei und unabhängig von der Größe des Datenstroms prüfen.

Leistungsstarke Intrusion Prevention und die Abwehr vor Malware bieten Schutz vor Bedrohungen auf Anwendungsebene, indem sie Packet Payloads (die eigentlichen Daten) auf Würmer, Trojaner und Softwaregefahren prüfen. Dies umfasst auch Backdoor Exploits und andere Schadcodes sowie die Überwachung von Peerto-Peer Anwendungen und Instant Messengern.

Die Flexibilität der SonicWALL NSA E8500 erlaubt es, dass Administratoren die Lösung als traditionelles Gateway zur Kommunikation verschiedener Netzwerksysteme oder als Lösung im internen, unternehmensweiten Netzwerk einsetzen können. Veränderungen an der existierenden Infrastruktur sind damit nicht notwendig, und Unternehmen profitieren gleichzeitig von der intelligenten Kontrolle der Anwendungen, dem einfachen Management und der zuverlässigen Überwachung der Infrastruktur.

Das Produkt SonicWALL NSA E8500 ist ab dem zweiten Quartal 2010 verfügbar.

Weitere Informationen finden Sie im Internet auf http://www.sonicwall.com/de.

Safe Harbor Statement

Einige Angaben in dieser Pressemitteilung können zukunftsgerichtete Aussagen, Erwartungen oder Prognosen gemäß dem USamerikanischen "Private Securities Litigation Reform Act" aus dem Jahr 1995 darstellen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen beschreiben die Vorteile, die durch den Einsatz der NSA E8500 Appliance sowie die Produkteinführung entstehen. Sie beschränken sich jedoch nicht darauf. Die Aussagen beruhen auf aktuellen Einschätzungen und Aussagen des Managements. Die tatsächlichen künftigen Entwicklungen können aufgrund bestimmter Risiken und Ungewissheiten erheblich von diesen Aussagen abweichen. Bitte beachten Sie alle Informationen unter der Überschrift "Risikofaktoren", die im Jahresbericht vom 31. Dezember 2008 erörtert werden und der USamerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC als Formular 10-K vorliegen. Hier werden mögliche Risiken, denen das Unternehmen SonicWALL ausgesetzt sein könnte, detailliert beschrieben. Alle zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung basieren auf den Informationen, die SonicWALL zum Datum der Veröffentlichung zur Verfügung standen. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht zur Aktualisierungen oder Änderungen dieser zukunftsgerichteten Aussagen.

Hinweis: SonicWALL ist ein eingetragenes Warenzeichen der SonicWALL, Inc. Andere Produkte oder Produktnamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Inhaber.

SonicWALL

SonicWALL bietet umfassende Sicherheit für Menschen sowie Unternehmen und unterstützt sie dabei, die Daten in ihrem Netzwerk unter Kontrolle zu halten. SonicWALL fühlt sich verpflichtet, die Leistung und Produktivität von Unternehmen aller Art und Größe zu verbessern, indem sie innovative Produkte auf den Markt bringt, die weniger komplex und kostenintensiv sind und dennoch für eine sichere Netzwerkinfrastruktur sorgen. Über ein globales Netzwerk von 10.000 Partnern wurden bis heute etwa eine Million SonicWALL-Appliances vertrieben, die mehrere Millionen Computerbenutzer in Unternehmen rund um den Globus schützen. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.sonicwall.com/de