Wegweiser der Elektrobranche: der Sonepar Partner-treff

Erfolgreiche Hausmesse in Hannover und Bochum

Düsseldorf, (PresseBox) - Welche Produkte bereichern die Elektrobranche und welche Trends werden sich in Zukunft durchsetzen? Diese und weitere Fragen lockten insgesamt mehr als 22.000 Fachleute zu den Sonepar Partnertreffs in Bochum und Hannover. Die traditionelle Hausmesse gibt Fachleuten aus ganz Deutschland die Gelegenheit, mit 260 Ausstellern und Spezialisten namhafter Hersteller ins Gespräch zu kommen.

Im Fokus des diesjährigen Partnertreffs in Bochum (28. und 29. April) und Hannover (12. und 13. Mai) standen nicht nur die neuesten Produkte und Dienstleistungen der Elektrobranche. Diskutiert wurden auch die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung – von E-Business über intelligente Steuerungstechniken und Beleuchtungslösungen bis hin zu mobilen Anwendungen im Betrieb. „Der Anspruch unserer Hausmesse ist es, neue Produkte und Dienstleistungen vorzustellen und gleichzeitig einen Raum für persönliche Begegnungen und anregende Gespräche zu bieten“, erläutert Thomas Schneider, Geschäftsführer Sonepar Deutschland/Region Nord-Ost GmbH.

Megatrends geschäftlich nutzen

Für Gesprächsstoff sorgte unter anderem das Sonepar InnovationLab. Der Truck zeigt auf 14 Metern Länge hautnah, welche Megatrends die Branche in Zukunft prägen werden und wie sich moderne Technologien bereits heute geschäftlich nutzen lassen. Gemeinsam mit Partnern aus dem Elektrohandel und -handwerk wirft Sonepar einen Blick hinter die Kulissen gesellschaftlicher Megatrends: Wie smart ist das Haus von morgen? Was verbirgt sich hinter der Industrie 4.0? Wie vernetzt man Welten und erneuert Energien? Bei einem Rundgang durch das mobile Labor konnten die Messebesucher zum Beispiel am Multi-Touch-Table herausfinden, wie die industrielle Produktion mit moderner Informations- und Kommunikationstechnik verzahnt wird. „Die gesamte Branche steht vor der Herausforderung, gesellschaftliche und technologische Megatrends mitzugestalten“, sagt Ingolf Coers, Geschäftsführer der Sonepar Deutschland/Region West GmbH. „Mit Veranstaltungen wie dem Partnertreff zeigen wir auch, welche Potenziale und Chancen dahinter stecken.“

Neben den Megatrends von morgen blickte der Partnertreff auch in eine erfolgreiche Vergangenheit, denn Sonepar feiert in diesem Jahr 10 Jahre Markenoffensive. Seit 2007 setzt der Elektrogroßhändler gemeinsam mit seinen Partnern aus der Elektroindustrie auf 100 Prozent Markenqualität – für mehr Sicherheit, Qualität und Langlebigkeit. Um die Entscheidung pro Marke zu erleichtern, bietet Sonepar mit der Markenoffensive eine verlängerte Gewährleistung auf die Produkte und eine 24-Stunden-Liefergarantie.

Mit Mobile-Apps alles im Blick

In Bochum stieß die Event-App von Sonepar auf großes Interesse bei den Besuchern. Sie versorgt Fachleute mit allen wichtigen Informationen zu den Veranstaltungen bei Sonepar – vom Partnertreff bis zur Trend & Technik. Neben Programmhighlights und Anfahrtsbeschreibungen stellt die App auch einen Messehallenplan mit einer Übersicht sämtlicher Lieferantenstände zur Verfügung und ermöglicht mittels QR Code die Anforderung weiterführender Informationen, Terminvereinbarungen o.ä.

Als eines der Highlights präsentierte Sonepar in Bochum und Hannover seine neue Shop-App. Die mobile Shopping-Plattform bietet – auch offline – alle Artikel aus dem Sonepar-Sortiment an. Handwerker können das benötigte Installationsmaterial direkt auf der Baustelle ordern und am nächsten Tag einsetzen. Großes Interesse zeigten die Besucher auch am E-Helfer von Sonepar. Die Smartphone-App fasst alle wichtigen Normen, Regelungen und Gesetze verständlich zusammen – nach Einsatzbereich strukturiert, jederzeit aktuell und immer griffbereit.

Veranstaltungen übertreffen Erwartungen

Bernd Richter, Geschäftsleitung der Sonepar Deutschland/Region Nord-Ost GmbH zieht eine positive Bilanz: „Wir haben an den Erfolg der letzten Jahre anknüpfen können. Durch die Präsenz von Top-Marken ist die Messe ein Magnet für Fachbesucher. Hier kommen wir mit Lieferanten und Handwerkern direkt am Produkt in den Dialog. Die hohe Teilnehmerzahl und das positive Feedback der Gäste unterstreichen die große Bedeutung des Partnertreffs.“

Sonepar Deutschland GmbH

Sonepar Deutschland vertreibt Elektroartikel führender nationaler und internationaler Lieferanten an Kunden aus Handwerk, Handel und Industrie. Als Marktführer setzt Sonepar Deutschland auf qualitativ hochwertige Produkte und Systeme seiner Partner, gepaart mit kundenorientierten und innovativen Serviceleistungen. Die Sonepar-Deutschland-Gruppe ist in Deutschland, Österreich, Tschechien, Ungarn und der Schweiz mit über 5.500 Mitarbeitern an mehr als 300 Standorten vertreten und erwirtschaftete 2016 einen Umsatz von rund 3,1 Mrd. Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.