Rechtssicher und kostengünstig entflechten mit ecoNET, der schlanken Billing-Lösung für Netzbetreiber

(PresseBox) ( Langen, )
Bei der Gesetzgebung zum Unbundling ist das letzte Wort noch nicht gesprochen. Die Bundesnetzagentur hat bereits Zweifel an der informationellen Entflechtung von Vertrieb und Netz durch Berechtigungsmodelle anklingen lassen: Dieses Konzept werfe komplexe rechtliche und EDV-technische Fragen auf und müsse im Einzelfall auf Entflechtungskonformität geprüft werden, heißt es. Als zukunftsweisend bezeichnet die Bundesnetzagentur das Zwei-Mandanten-Modell, dessen Architektur Diskriminierungspotenziale ausschließt.

Von Anfang an auf der sicheren Seite bewegen sich Unternehmen mit ecoNET, einer schlanken IT-Lösung für Billing und Energiedatenmanagement in Netzorganisationen. Das Produkt wurde von der IT-POWER GmbH, der VA TECH SAT GmbH, Waltershausen, und der SOMENTEC Software AG, Langen, gemeinsam entwickelt. ecoNET ist eine Ausprägung der Billing-Standardlösung XAP von SOMENTEC und PROPHET Solutions von VA TECH SAT. Die Lösung ist bei den Stadtwerken Flensburg erfolgreich im Einsatz und arbeitet dank der Trennung von Systemen und Datenhaltung vollkommen unbundling-konform. Das bestehende Abrechnungssystem für den Vertrieb bleibt weitestgehend erhalten. Für den Netzbetrieb genügt eine schlanke Billing-Lösung, da hier die kostengünstige Bereitstellung eines einfachen Massenprozesses im Mittelpunkt steht. Die Datenführerschaft bleibt im jeweiligen Abrechnungssystem erhalten, den Datenaustausch übernimmt die EDM-Software.

Der Einsatz von ecoNET garantiert nicht nur eine langfristig rechtssichere Umsetzung des Unbundlling, sondern bietet auch enorme Kostenvorteile. Gegenüber anderen Lösungen lassen bei den Einführungs-, Lizenz- und Betriebskosten bis zu 70 % Ersparnis realisieren. Die Einführungszeit verringert sich in gleicher Größenordnung. Mit ecoNET light steht alternativ eine Lösung für jene Unternehmen zur Verfügung, die ihre Vertragsstruktur zunächst erhalten möchten. Hier erfolgt die Datentrennung in den EDM-Mandanten.

Auf der E-world energy & water in Essen (06. bis 08. Februar 2007) finden Sie uns in
Halle 3 – Stand 330.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.