PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 590006 (Solutronic Energy GmbH)
  • Solutronic Energy GmbH
  • Kelterstr. 59
  • 72669 Unterensingen
  • http://solutronic-energy.de
  • Ansprechpartner
  • Stefanie Hempel
  • +49 (7024) 961280

Zweiphasige SOLPLUS Wechselrichter

Für Photovoltaikanlagen mit 6 - 8 kW AC-Nennleistung

(PresseBox) (Köngen, ) .
- Unterschiedliche Dachausrichtungen effizient kombinierbar
- Zweiphasig, kompakt, kostenoptimiert
- Neuvorstellung zur Intersolar

Zur diesjährigen Intersolar wird die Solutronic AG ihre neu entwickelten, 2-phasigen Wechselrichter zum ersten Mal präsentieren. Die trafolosen Geräte SOLPLUS 60 2P und SOLPLUS 80 2P für Anlagen mit 6 bzw. 8 kW ACNennleistung überzeugen durch ihre flexiblen Einsatzmöglichkeiten, die kompakte Bauweise und der Optimierung auf der Kostenseite.

Mit der Entwicklung der 2-phasigen SOLPLUS Wechselrichter wurde dem Wunsch vieler Kunden nach kleinen, mehrphasigen Wechselrichtern Rechnung getragen. Jede Phase verfügt über einen eigenen, unabhängigen, MPP-Tracker und bietet damit die Möglichkeit, jede Phase individuell und effizient zu belegen. Damit können unterschiedliche Verschattungsverhältnisse und Dachneigungen in einem Wechselrichter kombiniert werden.

Die bewährte Kommunikationsplattform von Solutronic ist trotz des günstigen Preises auch in den neuen 2-phasigen SOLPLUS Wechselrichtern enthalten. Die neuen Geräte sind rückspeisefähig und erzielen selbst im Winter, in Kombination mit der DE-ICING BOX 2P, optimale Ergebnisse (mehr Infos hierzu finden Sie unter: http://www.solutronic.de/index.php?article_id=112&clang=0).

Die neuen Wechselrichter SOLPLUS 60 2P und SOLPLUS 80 2P sind in der Schutzart IP 65 erhältlich. Wie alle anderen SOLPLUS Wechselrichter werden auch sie in Deutschland entwickelt und hergestellt.

Solutronic Energy GmbH

Die im Entry Standard notierte Solutronic AG, 2004 als Solutronic GmbH gegründet, ist einer der, sowohl qualitativ als auch technologisch, führenden Hersteller von netzgekoppelten Wechselrichtern für Photovoltaikanlagen. Die Wechselrichter im Leistungsbereich von 1,5 - 12 kW sind softwaregesteuert und ermöglichen dadurch eine innovative Überwachung und Kommunikation. Zudem zeichnen sie sich durch einen hohen Wirkungsgrad von bis zu 98 % und geringe Fehlerquoten aus.

Im Zusammenhang mit ihren Wechselrichtern entwickelt die Solutronic AG Systemlösungen, welche die Effizienz der Photovoltaikanlage steigern und den erzeugten Strom dezentral einsetzen. Der Wechselrichter hat nicht mehr nur seine eigentliche Aufgabe, den Gleichstrom in Wechselstrom umzuwandeln, sondern er soll die Effektivität und den effizienten Einsatz des erzeugten Stroms sichern. Hier sind das Prinzip der Eigenverbrauchssteuerung und die Entwicklung der Energiespeicherung mit dem SOL-Energymanager zu nennen. Das kompakte Hauskraftwerk SOL-Energymanager speichert und steuert die im Haus benötigte Energie, es wird in das Hausnetz ohne elektrische Änderungen der Verbraucher integriert. Mit dem SOL-Energymanager nutzt der Kunde bis zu 75% des selbst erzeugten Stroms.

Alle SOLPLUS Wechselrichter werden ausschließlich in Deutschland, in Kooperation mit ausgewählten und renommierten Partnern, produziert, Eigens entwickelte Prüfmittel erlauben zeitnahe Qualitätskontrolle bei wesentlichen Prozessschritten in der Auftragsfertigung.

Durch die ausgelagerte Produktion liegt die Konzentration auf Vertrieb und Entwicklung - den Kernkompetenzen von Solutronic.

www.solutronic.de