Solutronic präsentiert neuen dreiphasiger Wechselrichter für Anlagen unter 100 kW Nennleistung

(PresseBox) ( Köngen, )
.
- SOLPLUS 80 mit bewährtem Konzept
- 8 kW Nennleistung
- Kommunikationsplattform integriert

Auf der diesjährigen Intersolar wird die Solutronic AG den neuen Wechselrichter SOLPLUS 80 der Öffentlichkeit präsentieren. Das Gerät wurde auf vielfachen Kundenwunsch entwickelt und führt die bewährte Dreiphasigkeit der SOLPLUS Wechselrichter 100 und 120 im kleineren Leistungsbereich bis 8 kW Nennleistung fort.

An den SOLPLUS 80 können 3 x je zwei Modulstränge mit jeweils eigenem MPP-Tracker angeschlossen werden, damit hat der Kunde die Möglichkeit in diesem Wechselrichter unterschiedliche Dachausrichtungen sowie Verschattungs-verhältnisse zu kombinieren. Die präzise MPP-Regelung sorgt für eine genaue Ansteuerung des Wechselrichters, millisekundengenau wird damit der optimale Arbeitspunkt des SOLPLUS Wechselrichters gefunden und garantiert damit eine hohe Effizienz.

Der SOLPLUS 80 ist in der Schutzart IP65 zur Anbringung im Außenbereich geeignet. Wie alle SOLPLUS Wechselrichter und Wechselrichtersysteme ist auch der SOLPLUS 80 "Made in Germany".

Eigenverbrauch und Energiemanagement ist mit dem SOLPLUS 80 möglich, mehr Informationen dazu unter www.solutronic.de oder besuchen Sie uns auf der Intersolar in Halle C4, Stand 340.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.