billiger.de-Sparberater ab sofort mit Gutschein-Funktion

Nutzerfreundlichkeit durch direkte Anzeige aller relevanten Features

(PresseBox) ( Karlsruhe, )
billiger.de (http://www.billiger.de), Deutschlands bekanntester Online-Preisvergleich, setzt der zeitaufwändigen Suche nach Gutscheinen im Netz ein Ende. Innerhalb des billiger.de-Sparberaters ist ab sofort die automatische Gutschein-Anzeige integriert, die dem Nutzer schon bei der Produktsuche im Internet anzeigt, für welche Shops Gutscheine zur Verfügung stehen. Mit wenigen Klicks können diese dann direkt in den Online-Shops eingelöst werden.

"Viele unserer Shop-Partner bieten ihren Kunden Rabattgutscheine an. Bislang hat die Suche danach aber viel Zeit in Anspruch genommen. Diesen Aufwand nehmen wir unseren Nutzern nun ab", erklärt Lorenz Petersen, Geschäftsführer von billiger.de.

Mit dem TÜV-zertifizierten Sparberater hat billiger.de ein Browser-Add-On geschaffen, das Nutzern ein noch komfortableres Einkaufen im Internet ermöglichen soll. Der Sparberater (http://www.billiger.de/sparberater/abstract.htm) scannt, während der Nutzer nach einem bestimmten Produkt sucht, im Hintergrund verfügbare alternative Angebote und zeigt diese - wenn vorhanden - dezent in der Browserleiste an. Neben Preisen werden Nutzerbewertungen, Testberichte und nun auch die aktuell verfügbaren Gutscheine der Partnershops automatisch angezeigt.

Mit nur wenigen Klicks erhält der User damit einen Überblick über die verschiedenen Angebote und vorhandene Gutschein-Codes und so die Möglichkeit, bares Geld zu sparen. Die Gutscheine sind sofort einlösbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.