Anmeldefrist zum Ideenwettbewerb "FutureMOVE" bis 14. September 2012 verlängert

Großes Echo auf Suche nach den besten M-Commerce-Konzepten

(PresseBox) ( Karlsruhe, )
Wegen der großen Nachfrage verlängern billiger.de (http://www.billiger.de), Deutschlands bekanntester Online-Preisvergleich, und MLOVE, Expertennetzwerk und Veranstalter der internationalen MLOVE ConFestival-Serie (http://www.mlove.com), die Anmeldefrist zum Ideenwettbewerb "FutureMOVE" bis zum 14. September 2012. Ursprünglich nur bis Juni geplant, haben sich die Veranstalter aufgrund zahlreicher Anmeldungen aus dem In- und Ausland entschieden, weiteren Konzepten die Möglichkeit zum Gewinn der 10.000 Euro Startkapital sowie der Unterstützung durch ein starkes Mentoren-Netzwerk zu geben.

Mit "FutureMOVE" wurde von billiger.de und MLOVE ein Ideenwettbewerb geschaffen, der sich dem Thema E-Commerce als einer der sich am schnellsten entwickelnden Märkte und zugleich etabliertem Geschäftsmodell widmet. Die Teilnehmer am Ideenwettbewerb sind aufgerufen, Geschäftsmodell-Ansätze für die Zukunft des mobilen E-Commerce inklusive seiner Herausforderungen wie der rasanten Technologieentwicklung, einem veränderten Kommunikationsverhalten, demografischer Entwicklungen und dem Einsatz mobiler Endgeräte zu entwickeln.

Beteiligen können sich immatrikulierte Hochschulstudenten aus allen europäischen Ländern, die mit ihren Geschäftsmodellen den Trend zum mobilen Konsum aufnehmen und so das Online-Einkaufserlebnis verändern möchten. Der Einsendeschluss für die neuen M-Commerce-Konzepte ist der 14. September 2012.

Weitere Informationen zum Ideenwettbewerb sowie Teilnahmebedingungen erhalten Interessierte unter http://www.billiger.de/service/mlove-futuremove.htm.

Über MLOVE

Das MLOVE ConFestival wird seit Jahren als "TED for Mobile" bezeichnet. Die Eventserie bringt die internationale IT und mobile Avantgarde zusammen, um aufzuzeigen, wie mobile Technologien das Leben im 21. Jahrhundert prägen und verändern werden. Das Konferenzprogramm präsentiert die Vordenker dieser Welt aus diversen Disziplinen, die neuesten mobilen Trends, Brands, Telekommunikationsunternehmen und App-Entwickler und kombiniert das mit einem Festival aus Kunst, Musik und einem feurigen Abendprogramm.

Kürzlich zum "Best Event for Mobile" von WIRED gekürt, ist MLOVE die perfekte Plattform für alle Studenten und Startups, um ihre Ideen mit internationalen Experten zu diskutieren und konstruktives Feedback für ihre Businessmodelle zu generieren.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.