SolarWorld AG schließt finanzielle Restrukturierung ab: Durchführung der Sachkapitalerhöhung ins Handelsregister eingetragen

Reduzierung der Finanzverbindlichkeiten um 570 Mio. €

(PresseBox) ( Bonn, )
Heute wurde im Rahmen der finanziellen Restrukturierung die Durchführung der Sachkapitalerhöhung der SolarWorld AG in das Handelsregister eingetragen. Damit wurden die Finanzverbindlichkeiten der SolarWorld AG von rund einer Mrd. € um 570 Mio. € auf 427 Mio. € reduziert. Die im Januar 2013 begonnene finanzielle Restrukturierung der SolarWorld AG ist somit abgeschlossen.

Durch die Kapitalerhöhung gegen Sacheinlagen, die am 7. August 2013 von der außerordentlichen Hauptversammlung der SolarWorld AG beschlossen wurde, wurden das Grundkapital der SolarWorld AG von 744.800,00 € um 14.151.200,00 € auf 14.896.000,00 € erhöht und 14.151.200 neue auf den Inhaber lautende Stammaktien ohne Nennbetrag (Stückaktien) ausgegeben. Diese Stückaktien haben jeweils einen anteiligen Betrag am Grundkapital von 1,00 € je Aktie.

Die neuen Stückaktien verfügen über volle Gewinnanteilsberechtigung ab dem 1. Januar 2014. Die neuen Aktien tragen die International Securities Identification Number (ISIN): DE000A1YDED6 / Wertpapierkennnummer (WKN): A1YDED. Die Notierung der Neuen Aktien an der Börse wird voraussichtlich am 5. März 2014 aufgenommen.

Nach der Sachkapitalerhöhung ist das Grundkapital der SolarWorld AG in Höhe von insgesamt 14.896.000,00 € in 14.151.200 nennwertlose Stückaktien mit einem anteiligen Betrag am Grundkapital von 1,00 € je Aktie (Junge Aktien, WKN: A1YDED) und 744.800 nennwertlose Stückaktien mit einem anteiligen Betrag am Grundkapital von 1,00 € je Aktie (Alt-Aktien, WKN A1YCMM) eingeteilt. Nach der Durchführung der nächsten ordentlichen Hauptversammlung der SolarWorld AG, welche voraussichtlich am 30. Mai 2014 stattfinden wird, werden die jungen Aktien gemeinsam mit den alten Aktien unter der WKN A1YCMM notieren.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.