SolarWinds Database Performance Analyzer mit Unterstützung für Microsoft Azure SQL-Datenbanken nun im Microsoft Azure Marketplace verfügbar

Benutzer von Azure SQL-Datenbanken profitieren nun von multidimensionaler Performance-Analyse mit vereinfachter Bereitstellung

(PresseBox) ( Cork, Irland, )
SolarWinds, ein führender Anbieter von leistungsstarker und kostengünstiger IT-Verwaltungssoftware, hat heute die Verfügbarkeit von SolarWinds® Database Performance Analyzer mit Unterstützung für Microsoft® Azure® SQL-Datenbanken im Azure Marketplace bekannt gegeben.

SolarWinds Database Performance Analyzer ermöglicht umfassende Einblicke in die Leistung führender Datenbankplattformen, darunter Microsoft SQL Server® 2016, und schlägt Optimierungs- und Tuning-Maßnahmen vor, um die Datenbankleistung zu beschleunigen. Dank der agentenfreien Architektur und der einzigartigen Funktion Multi-Dimensional Performance Analysis(TM) kann die Ursache komplexer Probleme schnell gefunden und die Leistung aller IT-Anwendungen - ob lokal, virtualisiert, in der Cloud oder hybrid - verbessert werden. Durch die Verfügbarkeit im Azure Marketplace können nun die Tausenden von Unternehmen, die Millionen von Azure SQL-Datenbankinstanzen ausführen, von diesen Funktionen und der vereinfachten Bereitstellung innerhalb weniger Minuten profitieren.

"Wir freuen uns, SolarWinds Database Performance Analyzer mit Unterstützung für Azure SQL-Datenbanken im Azure Marketplace anbieten zu können", erläutert Gerardo Dada, Vice President, Product Marketing, SolarWinds. "Durch die Eliminierung der Probleme im Zusammenhang mit potenzieller Überlastung, geringer Leistung und zu hohen Ausgaben, kann SolarWinds Database Performance Analyzer Cloud-Entwicklern helfen, die Kapitalrendite (Return on Investment, ROI) und die Kosteneffizienz zu erzielen, die sie in der Cloud suchen."

Laut dem SolarWinds IT Trends Report 2017: Portrait einer hybriden IT-Organisation sind Datenbanken eines der drei Infrastrukturelemente, das IT-Organisationen am häufigsten in die Cloud migrieren. Darüber hinaus kam die Studie zu dem Ergebnis, dass das größte ROI-Potenzial und die Kosteneffizienz die wichtigsten Gründe nach Gewichtung für die Priorisierung dieser Bereiche waren.

"Wir sind der Meinung, dass Kunden vom SolarWinds Database Performance Analyzer mit Unterstützung für Microsoft Azure SQL-Datenbanken profitieren werden. Deshalb freuen wir uns, dass diese Anwendung über den Azure Marketplace auf einfache Weise bereitgestellt werden kann", meint Andrea Carl, Director, Commercial Communications bei der Microsoft Corp. "Unsere Kunden, die Millionen von Azure SQL-Datenbankinstanzen ausführen, profitieren nun von zusätzlichen Tools, um schnell Probleme zu identifizieren und die Leistung insgesamt zu verbessern."

SolarWinds Database Performance Analyzer ist Bestandteil des SolarWinds-Produktportfolios zur End-to-End-Leistungsverwaltung für die hybride IT. Zu diesem SolarWinds-Portfolio gehört auch die Anwendung SolarWinds Server & Application Monitor (SAM), die umfassende Einblicke in die Leistung unternehmenskritischer Anwendungen sowie der Infrastruktur liefert, die diese Anwendungen lokal und in der Cloud unterstützt. Darüber hinaus enthält dieses Portfolio auch die Anwendung SolarWinds Network Performance Monitor (NPM), die mit der NetPath(TM)-Funktion eine umfassende Überwachung der Netzwerkleistung für die Darstellung kritischer Pfade lokal und in der Cloud ermöglicht.

Preise und Verfügbarkeit

SolarWinds Database Performance Analyzer für Azure SQL-Datenbanken ist im Azure Marketplace ab 565 €* pro Datenbanklizenz (unbefristet, BYOL) erhältlich. Eine voll funktionsfähige zweiwöchige Testversion ist verfügbar. Für die Kunden fallen während der kostenlosen zweiwöchigen Cloud-Testphase keine Kosten für SolarWinds-Software an; Infrastrukturkosten werden jedoch möglicherweise weiterhin berechnet. Andere Versionen von SolarWinds Database Performance Analyzer sind inklusive Wartung für ein Jahr ab Kauf ab 1625 €* pro Datenbankinstanz erhältlich (unbefristete Lizenzen mit einer entsprechenden Wartungsgebühr). Weitere Informationen und eine kostenlose 14-Tage-Testversion zum Herunterladen erhalten Sie auf der SolarWinds-Website oder telefonisch unter der Rufnummer +353 21 500 2900.

* Preise gemäß Stand am 19. April 2017. Der Preis kann je nach Zuständigkeitsbereich und geltender Währung variieren. Wenden Sie sich wegen der Preise für Ihren Zuständigkeitsbereich bitte an einen örtlichen Vertriebsmitarbeiter von SolarWinds.

Zusätzliche Ressourcen


SolarWinds Database Performance Analyzer
SolarWinds End-to-End-Leistungsverwaltung für die hybride IT
SolarWinds bietet IT-Experten die ultimative Plattform zur Leistungsverwaltung in der hybriden IT


Kontakt zu SolarWinds


THWACK®
Twitter®
Facebook®
LinkedIn®
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.