PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 333361 (Solarpraxis Neue Energiewelt AG)
  • Solarpraxis Neue Energiewelt AG
  • Zinnowitzer Str. 1
  • 10115 Berlin
  • http://www.neue-energiewelt.de
  • Ansprechpartner
  • Miriam Hegner
  • +49 (30) 726296-304

Solare Innovation im Fokus - Internationales Thin-Film Industry Forum in Berlin

(PresseBox) (Berlin, ) Die Dünnschicht-Technologie hat die Solarbranche revolutioniert. Module aus hauchdünnen und kostengünstigen Materialien bieten eine Alternative zu herkömmlichen Solarmodulen aus Silizium und machen den Bau großer Freiflächen- und Dachanlagen oft erst attraktiv. Auf der anderen Seite erzielt die Dünnschicht relativ geringe Lichtausbeuten. Ist sie auf Dauer wettbewerbsfähig? Das Thin-Film Industry-Forum am 22. und 23. April in Berlin Adlershof bringt alle Player der wachsenden Branche zusammen - Hersteller und Zulieferer ebenso wie Investoren - und präsentiert die Vielfalt der Innovationen. Zeit zu sehen, was die Zukunft bringt.

Wirtschaft trifft auf Forschung und Entwicklung: Auf dem 2. Thin-Film Industry Forum diskutieren Experten und Entscheider aus dem In- und Ausland aktuelle technische Entwicklungen, politische Weichenstellungen und Finanzierungsmöglichkeiten im Bereich der Dünnschichttechnologie. Das Thin-Film Industry Forum findet im Rahmen der von der Solarpraxis in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum Dünnschicht- und Nanotechnologie für Photovoltaik Berlin (PVcompB) veranstalteten "2nd Photovoltaics Thin-Film Week" statt - dem weltgrößten Event exklusiv für Dünnschicht. Die PV Thin-Film Week schlägt eine Brücke zwischen Wissenschaft und Industrie, indem sie hochspezialisierte, wissenschaftliche Workshops mit einem praxisnahen Industrieforum verbindet.

Themen auf einen Blick:

Aktuelle Marktentwicklung: Dünnschicht als wirtschaftliche Triebkraft in den neuen Bundesländern und wie entwickelt sich der deutsche Markt nach der Neuregelung der Vergütung; Neue Technologien: flexible Solarzellen; Wirtschaft: Präsentation deutscher und internationaler Dünnschicht-Produzenten wie Sulfurcell, Inventux oder Uni-Solar; Finanzierbarkeit von Dünnschicht aus der Perspektive von Investoren.

Mit dabei: David Wortmann, Vizepräsident von First Solar, Marktführer für Dünnschichtmodule; Florian Holzapfel, CEO von Calyxo - der Dünnschichtsparte von Q-Cells; Prof. Franz Baumgartner, Dozent für Erneuerbare Energie im Fachbereich Elektrotechnik - ZHAW Winterthur; Alessandro Virtuani, Wissenschaftler - Scuola universitaria professionale della Svizzera Italiana (Supsi); Dr. Stephan Wieder, Applied Materials - Hersteller von Produktionsanlagen; Dr. Harvey Serreze, Manager für Produktentwicklung bei Spire Solar - Hersteller von Produktionsanlagen; Peter Lechner, Schott Solar - Hersteller von Silizium- und Dünnschicht-Modulen; Manfred Bächler, Vorstand Technik - Phoenix Solar, Großhändler sowie Planer und Betreiber von Photovoltaik-Großkraftwerken, u.v.m.

Das 2. Thin-Film Industry-Forum findet statt im: Adlershof con.vent, Rudower Chaussee 17, 12489 Berlin.