PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 238764 (Softwareforen Leipzig GmbH)
  • Softwareforen Leipzig GmbH
  • Hainstr. 16
  • 04109 Leipzig
  • http://www.softwareforen.de
  • Ansprechpartner
  • Andre Köhler
  • +49 (341) 12455-61

Fachkonferenz "Aufwandschätzungen in der Softwareentwicklung"

(PresseBox) (Leipzig , ) Am 23./24. April 2009 findet in Leipzig die Fachkonferenz "Aufwandsschätzungen in der Softwareentwicklung" statt. Dort werden Praktiker und Wissenschaftler über den aktuellen Stand im Thema berichten. Zu den Referenten gehören unter anderem Prof. Reiner Dumke von der Universität Magdeburg (Professur für Softwaretechnik), Ludger Meyer von der Siemens AG (Leiter System? und Softwareprozesse), Andreas Busch von der Deutschen Bahn (Leiter Softwareentwicklung Personenverkehr), Frank Dobelmann von der adesso AG (Leiter Entwicklung) und Rainer Paasche von Gothaer Systems (Stabsleiter Architektur?, Projekt? und Qualitätsmanagement).

Eine zuverlässige Aufwandsschätzung zu Beginn eines Softwareprojekts ist eine unerlässliche Grundlage für Verhandlungen mit dem Auftraggeber, für die Preisbildung, für die interne Ressourcenplanung, für das Projektcontrolling und zahlreiche andere Aufgaben. Auch während der Projektlaufzeit sollten regelmäßige Schätzung durchgeführt werden, um kontinuierlich verbesserte Prognosen zu erhalten. Jedoch fällt es vielen Projektverantwortlichen schwer, eine Aufwandsschätzung abzugeben, von der sie selbst überzeugt sind. Oft erschweren unklare Projektsituationen, neue Technologien und die Notwendigkeit zur Berücksichtigung fremder Systeme eine solche Einschätzung. Eine Möglichkeit ist es, auf die eigene Erfahrung und das "Bauchgefühl" zu vertrauen. Andere Möglichkeiten ergeben sich durch die Anwendung von Schätzmethoden und Metriken. Jede dieser Vorgehensweisen hat ihre individuellen Stärken und Schwächen. Diese Fachkonferenz setzt sich deshalb mit den verschiedenen Aspekten in der Aufwandsschätzung für Softwareprojekte auseinander und reflektiert den aktuellen Stand in der Durchführung von Schätzungen in der Praxis. Darüber hinaus berichten ausgewählte Wissenschaftler zu aktuellen Entwicklungen im Fachgebiet. Zu den Themen dieser Fachkonferenz gehören unter anderem:

- Überblick über aktuelle Schätzverfahren

- Vor? und Nachteile sowie praktische Anwendbarkeit klassischer Schätzmethoden und Metriken (COCOMO II, Function Points, u.a.)

- Expertenschätzung ? Vorgehensweise, Erfolgsquoten

- Risiken in der Aufwandsschätzung

- projektbegleitende Schätzungen

- Werkzeugunterstützung

Softwareforen Leipzig GmbH

Die Softwareforen Leipzig, eine Ausgründung aus der Universität Leipzig, sind Wissensdienstleister für die Softwareindustrie. Unser Ziel ist es, die kreativen Köpfe und Entscheider der Softwareindustrie zusammenzubringen, um den Wissens? und Erfahrungsaustausch in der Branche zu fördern. In enger Zusammenarbeit mit der Universität Leipzig vermitteln wir in unseren Veranstaltungen modernes Know?How für die Softwareentwicklung, berichten über Ergebnisse aus der internationalen Forschungsszene und zeigen die Best Practices aus der Branche auf. Dabei fördern und moderieren wir ganz gezielt den Austausch in der Branche auf Fach? und Führungsebene. Darüber hinaus führen die Softwareforen Leipzig auch Forschung und Entwicklung für die Softwareindustrie durch.