Industrie 4.0 für den Mittelstand

Haar bei München, (PresseBox) - Die praktische Umsetzung von Industrie 4.0 für den Mittelstand und die Erarbeitung gewinnbringender Konzepte sind Themen eines neuen Seminars der Softing Academy.

Profitables, nachhaltiges Wachstum mit neuen, datenbasierten Produkten, Dienstleistungen und Geschäftsmodellen soll das Ergebnis von Industrie 4.0 sein. Aber wie sieht die praktische Umsetzung in mittelständischen Unternehmen aus und ab welchem Zeitpunkt lässt sich damit Geld verdienen? Das neue Seminar der Softing Academy, bietet Antworten auf diese Frage.

Nach einer Einführung in die theoretischen Grundlagen von Industrie 4.0 werden praktische Beispiele für eine erfolgreiche Umsetzung von Industrie 4.0-Konzepten vorgestellt. Das Thema „Daten als Basis neuer Produkte und Geschäftsmodelle“ wird in einem gesonderten Abschnitt behandelt.

„Industrie 4.0 Anwendungen kann man nicht einfach von der Stange kaufen. Es bedarf einer firmenspezifischen Strategie für die Umsetzung. Wir zeigen im Seminar, wie lukrative Konzepte für Industrie 4.0 aussehen können und wie man sie auf die spezifischen Bedürfnisse des eigenen Unternehmens umsetzen kann“, sagt Referent Frank Iwanitz, ehemals Produktmanager bei Softing und jetzt selbständiger Technologieberater. 

Am Ende soll den Teilnehmern klar sein, was Industrie 4.0 für ihre Firma bedeuten kann. Sie bekommen außerdem ein Verständnis für die verwendbaren Technologien und nehmen Ideen für die gewinnbringende Umsetzung von Industrie 4.0 mit nach Hause.

Der nächste Termin ist am 04. Juli 2017. Weitere Informationen und Anmeldung hier: https://industrial.softing.com/de/services/schulungen/industrie-40.html

Softing Industrial Automation GmbH

Softing Industrial ist Spezialist für die Implementierung des digitalen Datenaustausches und für die Verbesserung der Datenkommunikation in Anwendungen der industriellen Automatisierung. Das Angebot umfasst Hard- und Softwareprodukte sowie maßgeschneiderte Lösungen für die reibungslose Kommunikation auf OT-Ebene (Feldebene/Betriebstechnologien) und für den einfachen Datenaustausch mit der IT-Ebene (Informationstechnologien). Die Produkte und Lösungen von Softing Industrial orientieren sich an den steigenden Anforderungen an eine integrierte und sichere Datenkommunikation. Sie sind funktional überlegen, einfach in der Handhabung und ermöglichen die Optimierung industrieller Wertschöpfungsprozesse und die Effizienzsteigerung von Maschinen und Anlagen. Weitere Informationen unter https://industrial.softing.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.