Softing AG: Durchführung einer Kapitalerhöhung beschlossen

Haar, (PresseBox) - Der Vorstand der Softing AG hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, unter teilweiser Ausnutzung des Genehmigten Kapitals das Grundkapital der Gesellschaft von € 6.959.438,00 um bis zu € 695.943,00 auf bis zu € 7.655.381,00 durch Ausgabe von bis zu 695.943 neuen Stückaktien gegen Bareinlagen unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre zu erhöhen. Die neuen Aktien sind ab 1.

Januar 2017 gewinnberechtigt. M.M.Warburg wird die Neuen Aktien im Rahmen einer Privatplatzierung institutionellen Investoren zum Erwerb anbieten. Die genaue Anzahl der auszugebenden Aktien und der Ausgabebetrag werden vom Vorstand nach Abschluss eines von M.M.Warburg durchzuführenden accellerated Bookbuilding-Verfahrens festgelegt.

Der Erlös aus der Platzierung wird zur Finanzierung der Produktentwicklungen in allen Segmenten sowie in Kombination mit Fremdkapital zur Finanzierung kleinerer und mittlerer Akquisitionen verwendet, die im weiteren Jahresverlauf erwartet werden.

Diese Veröffentlichung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Aktien der softing AG dar.

Dieses Dokument stellt weder ein Angebot zum Kauf von Aktien noch die Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Aktien in den Vereinigten Staaten von Amerika ("USA") dar. Die Aktien der softing AG (die "Aktien") wurden nicht unter dem U.S.-amerikanischen Securities Act of 1933 in der jeweils gültigen Fassung (der "Securities Act") registriert und dürfen nicht in den USA angeboten oder verkauft werden, es sei denn, sie sind gemäß dem Securities Act registriert oder von der Registrierungspflicht befreit. Die Aktien werden in den USA nicht öffentlich angeboten werden und werden nicht gemäß dem Securities Act registriert werden.

Dieses Dokument wird nur verbreitet an und ist nur gerichtet an (i) Personen, die sich außerhalb des Vereinigten Königreiches befinden, oder (ii) professionelle Anleger, die unter Artikel 19(5) oder Personen, die unter Artikel 49(2)(a) bis (d) des Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion) Order 2005 fallen (wobei diese Personen zusammen als "qualifizierte Personen" bezeichnet werden). Die Aktien stehen nur qualifizierten Personen zur Verfügung und jede Aufforderung, jedes Angebot oder jede Vereinbarung, solche Aktien zu beziehen, zu kaufen oder anderweitig zu erwerben, wird nur gegenüber qualifizierten Personen abgegeben.

Diese Mitteilung ist nur an qualifizierte Personen gerichtet und sämtliche Personen, die keine qualifizierten Personen sind, sollten in keinem Fall im Hinblick oder Vertrauen auf diese Mitteilung handeln.

Dieses Dokument wurde Ihnen auf der Grundlage übermittelt, dass es sich bei Ihnen um eine Person handelt, in deren Besitz dieses Dokument nach den Gesetzen der Jurisdiktion, in der Sie sich befinden, rechtmäßig übermittelt werden darf, Sie dieses Dokument keiner anderen Person übermitteln dürfen und Sie sich damit einverstanden erklären, dieses Dokument oder seinen Inhalt nicht zu kopieren oder erneut zu versenden.

Insbesondere darf dieses Dokument nicht an Personen weitergeleitet oder erneut versendet werden, die sich in den USA, in Kanada, in Japan oder in Australien befinden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.