Soennecken und Conrad beschließen Zusammenarbeit

(PresseBox) (Overath, ) Die Soennecken eG wird ab sofort mit der Conrad Electronic SE mit Hauptsitz in Hirschau kooperieren.

Durch die Zusammenarbeit mit Conrad, einem der führenden Omnichannel-Anbieter für Technik und Elektronik in Europa, profitieren Soennecken-Mitglieder zukünftig von einem eigenen Onlineshop mit 24-Stunden-Standard-Lieferung, eigenem Außendienst sowie einem Sortiment von mehr als 750.000 Artikel. Von kleinsten SMD-Bauteilen bis hin zum Marken-PC führt der neue Kooperationspartner eine breite Auswahl an Produkten führender Hersteller sowie Eigenmarken.

Im Rahmen der strategischen Partnerschaft erweitert die Soennecken eG zudem ihr Warengeschäfts-Sortiment. 300 zusätzliche Technik-Artikel ergänzen zukünftig das Standard-Sortiment der Genossenschaft. „Conrad als strategischer Partner unterstützt uns dabei als Experte, den stark im Wachstumsfokus stehenden Sortimentsbereich mit der richtigen Produktpalette zu erweitern und für unsere Mitglieder sowie deren Endkunden die passenden Artikel auszuwählen.“, so Geschäftsbereichsleiter Warengeschäft und Prokurist der Soennecken eG, Jens Melzer.

Über die Kooperation mit Conrad als neuen Vertragslieferanten freut sich auch Winfried Schneider, Geschäftsfeldleiter Drucken + Kopieren der Soennecken eG: „Über den Delkredere-Bereich haben die Mitglieder die Möglichkeit auf das komplette Sortiment von Conrad zuzugreifen. Als strategischer Partner stellt Conrad mit seinem breiten Produktportfolio eine hervorragende Ergänzung zu den Einkaufsquellen unserer Mitglieder dar. Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit.“

 

 

Soennecken eG

Die Soennecken eG wurde 1926 gegründet und hat ihren Sitz im bergischen Overath. Gemeinsam mit ihren Mitgliedern ist die Genossenschaft im deutschsprachigen Raum das führende Unternehmen für Vermarktung, Finanzierung und Logistik von Produkten rund ums Büro. Bis heute haben sich an knapp 1.000 Standorten rund 500 Fachhandelshäuser angeschlossen. Diese werden in den vier Geschäftsfeldern Einzelhandel, Streckenhandel, Drucken und Kopieren und Büroeinrichtung betreut. Die Mitglieder können auf das Sortiment von rund 1.000 namhaften Markenartikelherstellern sowie die Exklusivmarke Soennecken zurückgreifen. Umfangreiche Dienstleistungen in den Bereichen Marketing, Beratung, Finanzierung und Logistik runden das Dienstleistungsportfolio ab. Der Gesamtabrechnungsumsatz der Unternehmensgruppe Soennecken betrug im Jahr 2016 rund 575 Millionen Euro (netto).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.