Mit Soennecken in die Zukunft - ckw Computer und Büro GmbH zu Gast bei ihrer Genossenschaft

(PresseBox) ( Overath, )
Große Veränderungen stehen bevor, denn die ckw Computer und Büro GmbH aus Traunstein (Oberbayern) bezieht in Kürze ein neues Geschäftsgebäude und präsentieret ihren Kunden zukünftig auf fast 500 Quadratmetern Arbeitswelten, die begeistern werden. Das neue Konzept wurde von einem Expertenteam der Soennecken mitentwickelt. Der Umgang mit den daraus resultierenden Veränderungen war eines der Vielzahl an Themen, mit denen sich die Soennecken gemeinsam mit ihrem Partner ckw Computer und Büro GmbH in einem zweitägigen Workshop, geleitet durch Torsten Buchholz (Leiter Geschäftsfeld Büroeinrichtung, Soennecken eG) und Stefan Kleinhenz (selbstständiger Büroberater und Trainer), beschäftigt haben.

Auch die zukünftige Entwicklung in der Büroarbeit sowie die Digitalisierung und der technologische Wandel standen auf der Tagesordnung. All dies hat Auswirkungen auf die Ausstattung von Arbeitsplätzen, die Ausgestaltung von Arbeit – und ist damit auch für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ckw Computer & Büro GmbH von großer Bedeutung. „Mit dem Workshop ist es meines Erachtens gelungen, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern neue Impulse und neue Motivation für ihre tagtägliche Arbeit zu geben“, fasst Geschäftsführer Lukas Stadler zusammen. „Für die Firma ckw Computer und Büro GmbH ist es essentiell wichtig, am Ball zu bleiben. Damit sich auch jeder einzelne aus dem Team mit allen Änderungen, Neuerungen und Fortschritten identifiziert und sich mit dem ‚Spirit infiziert‘, war dieser Workshop sehr wertvoll. Nun sind alle nicht nur informiert, sondern auch begeistert.“, resümiert Außendienstmitarbeiter Jürgen Huber.

Am Rande des Workshops konnten sich die Teilnehmer zudem einen Einblick in die hochmoderne Logistik der Genossenschaft verschaffen. „Endlich konnten wir einmal vor Ort sehen, wie die Abwicklung unserer Bestellungen bei der Soennecken eG abläuft und wie es möglich ist, dass wir so schnell so viele verschiedene Artikel geliefert bekommen können“, sagt Innendienstmitarbeiterin Jasmin Höck.

 

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.