CIS nimmt Bildungsauftrag ernst

Erstmalig bildet Essener Softwarehaus Kauffrau für Bürokommunikation aus

(PresseBox) ( Essen, )
Zum 1. September 2010 startet Marie Herrmann aus Herne ihre 3jährige Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation bei der Essener CIS GmbH. Die quirlige Nachwuchskraft wird zunächst alle Bereich des Unternehmens kennen lernen, bevor sie ihren Platz in der Verwaltung, als rechte Hand der Geschäftsführung einnehmen soll. Die 20jährige hat parallel zum gerade bestandenen Fachabitur am Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung in Herne bereits erste Erfahrungen im Bereich Organisation gesammelt. Kennen und schätzen gelernt hat man sich im Rahmen eines 2wöchigen Pflichtpraktikums, bei dem die Hernerin ihren Praxistest auf der HIS-Tagung im Juni positiv gemeistert hat.

Seit Jahren bildet die CIS gezielt Nachwuchs aus. Bislang konzentrierte man sich dabei auf den Bereich IT, doch nun will man neue Wege gehen. "Wir haben uns zur Ausbildung einer kaufmännischen Auszubildenden entschlossen, um auch hier gezielt Knowhow weiter zugeben", erläutert Geschäftsführerin Diana Ricken. Gerade in klein- und mittelständisch strukturierten Unternehmen erfolgt eine Ausbildung unter einem anderen Blickwinkel. "Die Nachwuchskräfte werden bei uns bereits von Beginn an, an zahlreiche Dinge herangeführt, die sie in Großunternehmen bis zum letzten Tag nicht kennenlernen", ergänzt Ricken, die selber in einem Großunternehmen (Th. Goldmidt AG, Essen) gestartet ist und somit beide Seiten aus eigener Erfahrung kennt. Geplant ist daher, an dieser Ausrichtung zukünftig beizubehalten, auch wenn die Suche nach qualifiziertem Nachwuchs recht schwierig ist.

Um die Zeit bis zum Ausbildungsbeginn zu verkürzen, hat sich Frau Herrmann kurzerhand entschlossen, ein freiwilliges 2wöchiges Praktikum zu absolvieren. Zu ihren ersten Aufgaben gehört, u.a. die Reorganisation des Archivs.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.