PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 434864 (SNP Schneider-Neureither & Partner AG)
  • SNP Schneider-Neureither & Partner AG
  • Dossenheimer Landstraße 100
  • 69121 Heidelberg
  • http://snp-ag.com
  • Ansprechpartner
  • Stefan-Tobias Burkhardt
  • +49 (6221) 6425-637

SNP eröffnet Vertriebsgesellschaften in den USA und in Südafrika / neuer CFO/COO beginnt Tätigkeit

Das Unternehmen treibt Internationalisierung voran und startet die Eroberung neuer Märkte - Andy Watson ist seit heute offiziell im Amt als Vorstand

(PresseBox) (Heidelberg, ) Das auf die Durchführung von IT-Transformationen spezialisierte Software- und Beratungsunternehmen SNP AG hat die ersten zwei eigenen Vertriebsgesellschaften außerhalb Europas in den USA und in Südafrika zur Ausweitung der internationalen Vermarktungsaktivitäten gegründet. SNP America Inc. ist in Washington D.C. ansässig und wird von Ken McDonald als President geführt. In Johannesburg hat die südafrikanische Vertriebsgesellschaft SNP Schneider-Neureither & Partner ZA (Pty) Limited ihren Sitz. Geoff Earnshaw ist dort als Managing Director zuständig für den Aufbau des Kunden- und Partnernetzwerkes. Mit der Gründung der 100%- igen Tochtergesellschaften realisiert SNP wichtige Schritte des geplanten Wachstumsund Internationalisierungsweges zum weltweiten Vertrieb der eigen entwickelten Standardsoftware SNP Transformation Backbone® (SNP T-Bone).

"Wir freuen uns, dass wir die Gründung unserer Tochtergesellschaften in den USA und in Südafrika schnell und reibungslos umsetzen konnten", sagt Dr. Andreas Schneider- Neureither, CEO der SNP AG. "Mit Ken McDonald und Geoff Earnshaw haben wir zwei sehr erfahrene Manager gewinnen können, die über langjährige Erfahrung in der internationalen IT-Branche verfügen, sich in den jeweiligen Ländern sehr gut auskennen und ein umfangreiches Netzwerk haben." In diesem Jahr steht die Etablierung der Lösung für SAP-Transformationen im Vordergrund der Aktivitäten. Neben dem Ausbau der bereits bestehenden Beziehungen zu Kunden und Partnern geht es vor allem auch darum, neue Interessenten von den Möglichkeiten und der Leistungsstärke der SNP-Lösung zu überzeugen.

Am heutigen Tag nimmt außerdem Andy Watson seine Tätigkeit als CFO/COO der SNP AG auf. "Wir sind sicher, mit Herr Watson eine erfahrene Managerpersönlichkeit an Bord geholt zu haben, die unsere Wachstums- und Internationalisierungsstrategie optimal unterstützt", erklärt Schneider-Neureither. Watson war zuletzt bei SAP als COO Global Ser vices tätig und folgt bei SNP auf Petra Neureither, die mit Ende der letzten ordentlichen Hauptversammlung im Mai das Unternehmen verlassen hat.

SNP Schneider-Neureither & Partner AG

Die SNP AG, mit Hauptsitz in Heidelberg, ist führender Anbieter von Software und Softwarerelated- Services für Transformationen von SAP-Systemen, wie sie Zuge von Unternehmensumstrukturierungen oder technischen Neuerungen notwendig werden. Für die Anpassung der ITLandschaft - genannt Business Landscape Transformation® - bietet SNP mit SNP Transformation Backbone® die weltweit erste Standardsoftware an.

Die SNP AG wurde 1994 in Heidelberg gegründet und beschäftigt derzeit rund 180 Mitarbeiter an fünf Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. SNP bedient internationale wie nationale Kunden und verfügt über die Erfahrung aus über 1.300 erfolgreich durchgeführten Projekten. Im Geschäftsjahr 2010 erzielte die SNP AG einen Umsatz von 22 Mio. €. Das Unternehmen ist im General Standard der Frankfurter Börse gelistet.

Weitere Informationen unter www.snp-ag.com