snom startet XML-Minibrowser Contest

snom eröffnet Wettbewerb um beste XML Minibrowser Applikationen für seine VoIP-Telefone

Berlin, (PresseBox) - snom technology, Entwickler und Hersteller hochwertiger VoIP-Telefone, startet heute unter dem Motto "eXtreMeLy snomlified!" einen Wettbewerb um die besten XML Minibrowser-Applikationen. Teilnahmeschluss ist der 22. Oktober 2007. Zum Contest um die innovativen Applikationen für die komplette snom 3xx Serie lädt snom sowohl VoIP-Programmierer als auch snom-Partner ein.

Aktuell gehören zu der 3xx Telefonserie die Geräte snom 300, 320, 360 und 370, die alle mit einem XML-Minibrowser ausgestattet sind. Die Aufgabe des Wettbewerbs besteht in der Programmierung einer Oberfläche, die möglichst für alle snom-Telefone funktioniert. Für bisher unbekannte VoIP-Programmierer ist der Wettbewerb eine Chance auf mehr Aufmerksamkeit innerhalb der Branche.

"Der Contest ist auch für uns ein spannendes Experiment und ein Versuch, die Lücke zwischen den professionellen VoIP-Experten einerseits und den bisher noch unbekannten, eher privaten Programmierern zu schließen", sagt Dr. Michael Knieling, snoms Vertriebs- und Marketing-Vorstand.

Die Vorschläge können in zwei Kategorien eingereicht werden: Business Application und Lifestyle Application. Bei der Auswahl der Gewinner berücksichtigt snom verschiedene Faktoren. Dazu zählen die Anzahl der Modelle, auf denen die Applikation läuft, der Umfang und verschiedene weitere technische Anforderungen. Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass der Wettbewerbsbeitrag BSD-lizensiert (http://de.wikipedia.org/wiki/BSD-Lizenz) veröffentlicht wird. Durch die Offenlegung des Quellcodes haben auch andere Unternehmen die Möglichkeit, auf die Applikationen zuzugreifen.

Die Preise je Kategorie

1. Preis: ein VoIP-Telefon snom 370 und eine Einladung entweder zur Fall VON in Boston 2007 oder zur SIMO in Madrid 2007 mit An- und Abreise, Unterkunft und Messeeinladung

2. Preis: für die Business Applikation gibt es ein Epygi Quadro2x, gespon-sert von Epygi; für die Lifestyle Applikation gibt es eine MOBOTIX Kamera M22M-Sec-D22, gesponsert von ABP Technology.

3. Preis: ein snom 370 mit einem snom Wireless Headset Adapter und einem schnurlosen Headset entweder von GN oder Plantronics.

Weitere zahlreiche Preise gibt es im Gesamtwert von 5000 Euro von ABP Tech-nology, Allnet, Epygi, GN, Jabra, Plantronics, VOIPANGO, Wildix und NT plus.

Alle Gewinner-Applikationen werden sowohl auf der Fall VON Boston oder der SIMO in Madrid präsentiert. Jeweils ein Erstplatzierter wird persönlich vorgestellt.

Details zu den Teilnahmebedingungen sowie die Registrierungsmöglichkeit fin-den Interessierte unter: http://www.snom.com/de/xml-contest.html;
zusätzliche Infos zum XML-Minibrowser unter:
http://wiki.snom.com/Minibrowser.

Alle snom VoIP-Telefone, vom 300 über 320, 360 bis hin zum 370, sind einfach zu konfigurieren und zu bedienen und bieten zahlreiche benutzerfreundliche Fea-tures wie voll programmierbare Tasten oder frei herunterladbare Klingeltöne. Die Geräte sind in puncto Sicherheit mit den höchsten IETF-Standards SIPS/SRTP gegen Lauschangriffe und Datendiebstahl ausgestattet.

Snom Technology GmbH

snom technology entwickelt und stellt Voice over IP-Telefone her, die auf dem offenen Standard SIP (Session Initiation Protocol) basieren. Seit über zehn Jahren gehört snom mit zu den Vorreitern in der VoIP-Industrie. Seine VoIP-Business Telefone sind vor allem aufgrund ihrer Qualität, ihrer Benutzerfreundlichkeit und ihrer hohen Sicherheitsstandards bekannt. snoms Software findet der Anwender als Firmware in den Telefonen - das erleichtert sowohl Updates als auch das Herunterladen neuer Features. snom Kunden profitieren von der Interoperabilität und Flexibilität der Telefone inklusive plug and play-Integration und Kompatibilität zu allen SIP-basierten Telefonsystemen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Kommunikation":

Wunsch und Wirklichkeit – der Arbeitsplatz der Zukunft

Büroar­beits­plät­ze ha­ben sich in den letz­ten Jah­ren be­reits stark ve­r­än­dert und sie wer­den sich in den kom­men­den Jah­ren noch mehr ve­r­än­dern. Mit der Di­gi­ta­li­sie­rung, die lang­sam in den Köp­fen al­ler an­kommt, wach­sen auch die An­sprüche der Ar­beit­neh­mer an ih­ren Ar­beits­platz – ins­be­son­de­re bei der jün­ge­ren Ge­ne­ra­ti­on.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.