SMS Meer: Erfolgreiche Inbetriebnahme bei Eastern Copper

Leistungsstärkste CONTIROD® in China

Düsseldorf, (PresseBox) - Der chinesische Kupferwalzdrahthersteller Eastern Copper aus Linyi, Provinz Shandong, hat die zweite kontinuierliche Kupferdrahtanlage vom Typ CONTIROD® CR 3700 in Betrieb genommen. Die Anlage wurde von SMS Meer komplett geliefert und hat eine Jahreskapazität von 320.000 t Walzdraht. Damit ist sie die leistungsstärkste Anlage ihrer Art in China.

"Die neue Anlage hat Eastern Copper durch eine große Energieeffizienz und eine gute Produktivität und Produktqualität überzeugt", sagt Dr. Michael Schwarze von SMS Meer.

Durch die Erweiterung der Produktionskapazität will Eastern Copper seine Marktanteile ausbauen.

Die neue Anlage besteht aus einem Schachtschmelzofen gefolgt von einem 20 t Halteofen. Um hohe Drahtqualitäten zu erzielen, ist die CONTIROD®-Linie mit einer Hazelett-Doppelband-Gießmaschine und einem kontinuierlichen SMS-Walzwerk mit 14 Walzgerüsten ausgerüstet.

Die Walzgerüste verfügen über Einzelantriebe. Die Hauptantriebe des Walzwerkes und der Gebläse haben frequenzgeregelte Drehstrommotoren und reduzieren damit den Energieverbrauch. Die moderne Elektrik und automatische Prozessführung sorgen für einen reibungslosen Betrieb. Komplettiert wird die Anlage durch eine automatische Kompaktier-/ Abbinde- und Folienverpackungslinie für die Drahtbunde.

Die CONTIROD®-Anlage hat eine Gießleistung von 48 t/h bei einem Gießquerschnitt von 8.610 mm² und einer Gießgeschwindigkeit von ca. 10 m/min. Die Standard-Fertigabmessung beträgt 8,0 mm im Durchmesser.

SMS group GmbH

SMS Meer GmbH ist ein Unternehmen der SMS group, die unter dem Dach der SMS Holding GmbH aus einer Gruppe von international tätigen Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus für die Stahl- und NE-Metallindustrie besteht, die mit rund 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen Umsatz von über 3 Mrd. EUR erwirtschaften.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.