Industeel bestellt Kaltblech-Richtmaschine

Auftrag für SMS Demag AG

(PresseBox) ( Düsseldorf, )
Industeel Belgium SA hat SMS Demag, ein Unternehmen der SMS group, mit der Lieferung einer neuen 9/5-Kaltblechrichtmaschine für sein Werk in Charleroi beauftragt. Industeel ist Teil des ArcelorMittal-Konzerns und auf die Herstellung hochwertiger Grobbleche spezialisiert. Der Auftrag umfasst die Lieferung der Mechanik, der X-Pact®-Elektrik und Automation sowie der Mediensysteme.

Die 9/5-Kaltblech-Richtmaschine ist ausgelegt für das Richten hochfester Bleche bis zu einer Breite von 4.200 mm und einer Dicke zwischen 10 und 50 mm. Die maximale Richtkraft der 9/5-Kaltblechrichtmaschine beträgt 42 MN.

Bei der Maschine mit patentiertem Konzept verfügt jede Richtwalze neben der hydraulischen Hauptanstellung zusätzlich über eine separate hydraulische Einzelrollenanstellung und Einzelantrieb. Im Zusammenspiel mit dem Richtmodell ermöglicht dies die Wahl individueller Einstellungen für jedes Blech. Durch die Möglichkeit des Betriebs mit neun und fünf Rollen besitzt die Maschine einen sehr großen Richtbereich.

Die Kaltblech-Richtmaschine wird in eine neue Wärmebehandlungslinie integriert und Ende 2010 in Betrieb gehen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.