PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 373803 (SMS group GmbH)
  • SMS group GmbH
  • Eduard-Schloemann-Straße 4
  • 40237 Düsseldorf
  • http://www.sms-group.com
  • Ansprechpartner
  • Bettina Altenkamp
  • +49 (211) 881-4604

Fünf Prozent Produktionssteigerung durch Endloswalzen mit EBROS®-System

SMS Meer modernisiert Betonstahlwalzwerk bei Hmisho

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Bei der Hmisho Trading Group, Syrien, hat SMS Meer das bestehende Betonstahlwalzwerk mit einem EBROS®-System zum Endloswalzen von Profilen modernisiert, wodurch die Anlagenleistung deutlich erhöht wird. Um insgesamt fünf Prozent steigt die gesamte Jahresproduktion durch die Modernisierung. Ein weiterer Vorteil: Die Metallausbringung wird durch die Senkung der Schopfverluste und Anzahl an kurzen Stäben um 1,5 Prozent verbessert. Hinzu kommen deutliche Arbeitseinsparungen dank der Reduktion von Fehlwalzungen und des Transports von fehlerhaften Produkten.

Das EBROS®-System wurde im Lizenzvertrag mit Steel Plantech, Japan, entwickelt und basiert auf der Schweißtechnologie, die beim Bau von Schienen für Hochgeschwindigkeitszüge eingesetzt wird. Die Technologie wurde auf den Stahlwerksbau übertragen. Das Knüppelschweißsystem wird für das Zusammenschweißen von aufeinander folgenden, aus dem Ofen (bei 1.100 °C) kommenden Knüppeln verwendet. Dieses Verfahren macht das "Endloswalzen" möglich, was zu einem beträchtlichen Anstieg von Produktivität, Materialausbringung und Ausnutzungsgrad der Anlage führt und eine gleichmäßige Produktqualität garantiert. Bei Hmisho werden Vierkant-Knüppel der Abmessungen 130 mm x 130 mm und 12 m Länge basierend auf einer Ausbringung von 60 t pro Stunde geschweißt.

Das Betonstahlwalzwerk mit HSD® (High-Speed Delivery) Hochgeschwindigkeits-Auflaufsystem bei Hmisho wurde 2007 komplett von SMS Meer geliefert. Die Jahresleistung beträgt 350.000 t. Die Anlage bei Hmisho ist das vierte von SMS Meer nach Syrien gelieferte Walzwerk. Dies bestätigt erneut die Marktführerschaft von SMS Meer in diesem Land.

SMS group GmbH

Das Betonstahlwalzwerk mit HSD® (High-Speed Delivery) Hochgeschwindigkeits-Auflaufsystem bei Hmisho wurde 2007 komplett von SMS Meer geliefert. Die Jahresleistung beträgt 350.000 t. Die Anlage bei Hmisho ist das vierte von SMS Meer nach Syrien gelieferte Walzwerk. Dies bestätigt erneut die Marktführerschaft von SMS Meer in diesem Land.