SMARTRAC ergänzt Produktportfolio mit UHF PRELAM®

(PresseBox) ( Amsterdam, )
SMARTRAC N.V., führender Hersteller und Zulieferer von RFID- Transpondern, bietet ab sofort UHF PRELAM® Produkte an. Erste Auftragseingänge konnten bereits verzeichnet werden. Die neuen Produkte sind darauf ausgerichtet, die steigende Nachfrage nach RFID Transpondern mit einer langen Lesedistanz in einem einfach handhabbaren und dennoch kompakten Formfaktor zu bedienen.

Die Produkte im Standard ISO-Kartenformat eignen sich für Anwendungen wie Zutritts-, Parkraum- und Grenzkontrolle. Die UHF PRELAM® Produkte sind in den Materialien PVC, Polycarbonat und PET-G sowie mit verschiedenen EPC Class-1 Gen-2 Chips verfügbar und bieten weltweite Kompatibilität und Übereinstimmung mit dem ISO-18000-6C Standard.

SMARTRAC UHF PRELAM® Produkte werden mit der proprietären, patentierten Drahtverlegetechnik von SMARTRAC hergestellt. Sie erfüllen höchste Anforderungen im Hinblick auf Zuverlässigkeit, Beständigkeit und mechanische Robustheit und sind für die besonderen Anforderungen von Kartenspezifikationen entwickelt.

PRELAM® steht für vorlaminiert. Das bedeutet, dass die einzelnen Schichten unter Druck und hohen Temperaturen in speziellen Laminiermaschinen zu einer Einheit verschmolzen werden nachdem die elektronischen Bestandteile in ein Trägermaterial eingebettet und zusammengeführt worden sind. Dieser PRELAM® genannte Baukörper eignet sich besonders für die Herstellung von vorgedruckten Karten mit vielfältigen Sicherheitsfunktionen, die in Standardproduktions­prozessen hergestellt werden.

Die passiven UHF PRELAM® Produkte von SMARTRAC sind in den gängigen Betriebsfrequenzen 902-928 MHz für die USA, 865-878 MHz für Europa und 952-954 MHz für Japan verfügbar. Außerdem können sie auch für andere Frequenzbereiche optimiert werden.

Forward-looking statements

To the extent that this press release contains forward-looking statements, such statements are based on assumptions, planning, and forecasts at the time of publication of this press release. Forward-looking statements always involve uncertainties. Business and economic risks and developments, the conduct of competitors, political decisions, and other factors may cause the actual results to be materially different from the assumptions, planning, and forecasts at the time of publication of this press release. Therefore, SMARTRAC N.V. does not assume any responsibility relating to forward-looking statements contained in this press release. Furthermore, SMARTRAC N.V. does not assume any obligation to update the forward-looking statements contained in this press release.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.