Eine außergewöhnliche Premiere: Davidoff Men Cool Water taucht mit Lady Gaga ins Mobile Advertising ein

Kyte konzipiert und smartclip vermarktet die iPhone Applikation "HouseOfGaGa" von Universal Music

(PresseBox) ( Düsseldorf, )
Weltpremiere auf dem dmexco Night Talk: Wer unterwegs nicht auf die mitreißenden Songs oder spannende Unterhaltung von Lady Gaga verzichten will, kann die weltbekannte Sängerin jetzt in ihrer Webwelt auch auf dem iPhone genießen. Das von Kyte entwickelte Interface bringt alle wichtigen Lady Gaga-Funktionen optimal auf das iPhone. smartclip präsentiert gemeinsam mit Zed digital, der Spezial-Agentur für Online-Marketing im ZenithOptimedia-Network, das Herrenparfum Cool Water im PreRoll Ad der iPhone-App der 23-jährigen Künstlerin, die im Label von Universal Music erscheint.

In Kürze steht im App-Store von Apple eine kostenlose Applikation für das iPhone zur Verfügung - mit der Lady Gaga nahezu immer und überall dabei ist. Die iPhone Applikation "HouseOfGaGa" ermöglicht iPhone-Nutzern den bequemen Zugriff auf das Webangebot der Künstlerin: Die Nutzer tauschen sich über letzte Neuigkeiten im Chat aus, sehen sich Video-Clips an, hören Songs oder verfolgen Interviews. Eine durch GPS realisierte automatische Standortbestimmung des Nutzers lokalisiert sogar den User und weist ihn z.B. auf den nächsten Tourauftritt der Sängerin hin.

Dominic Dreyer, Business Development Director Universal Music, zum Konzept: "Diese mobile App gibt dem Fan die Möglichkeit sich zu jeder Zeit und an jedem Ort aktuelle News und Inhalte von Lady Gaga abzurufen. Wir erreichen durch diese innovative, mobile Plattform eine neue Stufe der Interaktion zwischen Fan und Künstler."

Kyte, die crossmediale Content Plattform, hat die iPhone Applikation für die Universal Music Künstlerin cross-channel zu Web und Mobile konzipiert und umgesetzt. Dass dieser Auftritt nicht ohne Wirkung bleiben wird, ist sich Maks Giordano, Managing Director Kyte Deutschland, sicher: "Kyte ermöglicht Web-Videos ohne Umwege auf dem iPhone einzubinden bzw. vice versa. Wir sind froh mit einem Topact wie Lady Gaga unser Angebot in Deutschland zu starten, das entspricht unserem Innovationsanspruch nicht nur attraktive Video-Inhalte zu bieten, sondern auch Umfelder zu schaffen, in denen sich Werbetreibende gerne zeigen."

Mit dem optisch überzeugenden Markenauftritt erschließt das smartphone mit der Web-Applikation eine neue Dimension für Werbetreibende, die der führende Bewegtbild-vermarkter smartclip erstmalig seinen Werbekunden offeriert hat. Der Kosmetikkonzern Coty Prestige bewirbt die Sonderinszenierung zum Launch der Applikation des Megastars mit dem Duftklassiker Cool Water.

"Mit der Vermarktung für die iPhone Applikation verdeutlichen wir, welche Möglichkeiten Bewegtbildwerbung der Markenkommunikation auf unterschiedlichen Endgeräten eröffnet. Dies gilt insbesondere für den mobilen Bereich, der sich nicht zuletzt durch die iPhone-Innovationen sehr dynamisch weiterentwickelt hat. Über die Partnerschaft mit Universal Music und Kyte binden wir Videowerbung in das mobile Web und zwar aus gutem Grund, die Funktionen sind vielfältig, für Werbepartner äußert attraktiv und in Deutschland bislang einmalig!", so Jean-Pierre Fumagalli, CEO der smartclip AG.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.