Andreas Dierking, Spezialist für Bau- und Energiemanagement, verstärkt den Vertrieb der SKILL Software GmbH

Frankfurt am Main, (PresseBox) - Andreas Dierking, MA Eng. und BA Arch., absolvierte eine technische Ausbildung als Flugzeugme­cha­niker und studierte Physikingenieurwissenschaften, engagierte sich dann in Entwicklung und Ver­trieb von thermischen Solaranlagen und ökologischen Holzhäusern, auch inter­national in Italien, Spanien, Frankreich und Österreich. In diversen Wissenschafts- und Bauprojekten setzte er sich mit digitalem, modularem Bauen in CAD, IFC und Energiespartechniken auseinander.

Nach 15 Praxisjahren studierte er Bachelor Architektur und Master Zukunftssicheres Bauen und wurde Energieberater der BAFA und DENA.

Seit 2013 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter der FRANKFURT University of Applied Sciences, in der Betreuung/Bauleitung beim internationalen Solar Decathlon 2014 und in dessen Nachhaltigkeitskon­zepten, er bearbeitete Forschungsanträge als Projektmanager und Bauleiter, wo auch der erste Kon­takt zur Skill Software als Partner in der Wissenschaft stattfand.

Er hielt viele internationale Vorträge, erstellte Publikationen und ist Mietglied im Netzwerk des BMWi im „Forschungs Netzwerk Energie“. Sein Interesse liegt in der zukunftsfähigen Stadt- und Gesell­schafts­­entwicklung zum Schwerpunkt Ökonomie und Ökologie mit der Lehre von Nachhaltigkeit, CAD, Gebäudetechnik (TGA) sowie Forschung und Entwicklung im „Zero Energy“ und Null-Energie Konzep­ten im Hafen- und Weinbau. Er hat ein großes Netzwerk aufgebaut und einen breiten Blickwinkel für interdisziplinäres Arbeiten und Wirken.

Andreas Dierking (Key-Account Manager): Zusätzlich zur Forschung und Lehre und dem Frankfurter Forschungsinstitut der Architek­tur und Städte­bau der University of Applied Sciences, möchte ich die wegweisende und zukunftsfähige Applikationen der Skill Software durch meine Erfahrung und Kompetenz unterstützen.

Diese Software ist hauptsächlich für Planer und Entwickler für das Bauen, Monitoring sowie Facility Management der Industrie 4.0, die logische Ergänzung zu BIM und IFC und erfüllt heute schon die Ansprüche der Zukunft an das intelligente Baumanagement.

Christian Seidl (Head of Sales and Marketing): Mit der Verpflichtung von Andreas Dierking als erfahrenen Spezialisten bauen wir unserem Team planmäßig weiter aus und setzen damit unser organisches Wachstum kontinuierlich fort.

Herr Dierking wird sich schwerpunktmäßig auf das das Bau-Trendthema BIM (Building Information Modeling) in Verbindung mit IoT- und Industrie 4.0 -Lösungen konzentrieren und damit unsere Kompetenz in diesem wachsenden Markt weiter stärken und ausbauen.

Edgar Reh leitet die 1991 gegründete Skill Software zusammen mit dem Entwickler Klaus Szilvas. Mit den Industrielösungen SKILL Baudoc und SKILL TechDoc bieten sie mobile, cloudbasierte Software, die es erlaubt, Immobilien und Bauprojekte in jeder Phase der Entwicklung intelligent zu steuern und zu verwalten. So können durch Sensorik-Anbindung Geräte und Anlagen im Betrieb überwacht und Probleme in der Entstehung erkannt werden, bevor sie zu Produktionsausfällen führen. Das revolutionäre, alarmbasierte Energiemanagement-System SKILL EnergyDoc bietet einen verblüffend einfachen Weg, Bestandssysteme smart zu integrieren, sie präventiv zu warten und so Kosten zu senken. Kunden von Skill Software sind von A wie Assmann über Häfele, Siemens, Spie bis Z wie Zechbau. Unter anderem stattete Skill das Gebäude “The Squaire” am Frankfurter Flughafen mit einem 3D-Besucherleitsystem aus. Für ihre Software zur Gebäudeverwaltung, SKILL BauDoc, wurden sie mit dem Telekom-Innovationspreis 2012 ausgezeichnet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.