PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 642678 (Sisma S.p.A. Lasersysteme)
  • Sisma S.p.A. Lasersysteme
  • Neumeyerstr. 48
  • 90411 Nürnberg
  • http://www.sisma-laser.de
  • Ansprechpartner
  • Marcus Seineke
  • +49 (911) 5676947

Laserkennzeichnung zur Steigerung der Produktivität und des Umsatzes

Warum die Anschaffung eines Laserkennzeichnungssystems mehr Sinn denn je macht

(PresseBox) (Nürnberg, ) Gerade in der aktuellen Zeit, in der die Investition in neue Maschinen und Zukunftstechnologie oftmals mehr Sinn macht, als für geringste Zinsen Geld langfristig anzulegen, lohnt sich die Überlegung auch in die Laserkennzeichnung zu investieren.

Die wesentlichen Vorteile der Laserkennzeichnung bzw. Laserbeschriftung haben wir für Sie zusammengefasst.

Nachverfolgbarkeit und Produktverbesserung
Durch eine durchgängige, lückenlose und EDV-gestützte Kennzeichnung können Werkstücke jederzeit einem Produktionsdatum, einer Fertigungsmaschine und einem Bediener zugeordnet werden. Durch Datamatrix- oder Barcodekennzeichnung ist die Kodierung auch maschinenlesbar.

Durch eine strikte Nachverfolgbarkeit können Sie jederzeit etwaige Maschinen- oder Bedienerfehler nachvollziehen und so steuernd eingreifen, um letztlich die Qualität Ihrer Produkte und somit Ihren Umsatz und Gewinn zu verbessern.

Eindeutige Produktidentifizierung
Durch die Kennzeichnung Ihrer Werkstücke mit beispielsweise Zeichnungsnummern, sind Verwechslungen bei Nach- oder Ersatzbestellungen ausgeschlossen.

Prävention von Produktpiraterie
Selbst einfache – und noch mehr hochwertige und komplexe Werkstücke – sind von Plagiaten durch Billiganbieter bedroht. Ihr Kunde wirft Ihnen ein mangelhaftes Produkt vor, doch wie können Sie sicherstellen, dass es sich um Ihr Produkt und nicht um das eines Nachahmers handelt? Indem Sie Ihrem Produkt eindeutige Merkmale „einbrennen“.

Speziell mittels verschlüsselten Kodierungen wird es somit Plagiatoren erschwert, Kopien Ihrer Produkte herzustellen.

Optische Wertsteigerung
Ihre Produkte sind sicherlich perfekt – doch sieht man es Ihnen an? Eine perfekte Laserbeschriftung mit Ihrem oder dem Logo Ihres Kunden wertet Ihre Produkte noch zusätzlich optisch auf. Oft ist der optische Eindruck gerade bei Neuaufträgen ein entscheidender Schritt zur Kundengewinnung und Kundenbindung.

Entlastung von Fertigungsmaschinen
Selbstverständlich können Sie eine einfache Kennzeichnung Ihrer Werkstücke auch bereits in der Fertigung eingravieren. Doch warum wertvolle Hauptzeit auf Ihren hochwertigen Fertigungsanlagen für die Kennzeichnung verwenden, wenn dies ein spezialisiertes System – der Laser - einfacher, günstiger und womöglich schneller erledigen kann?

Sisma S.p.A. Lasersysteme

Die 1960 gegründete Sisma S.p.A. mit Sitz im norditalienischen Piovene Rocchette (VI) entwickelt, produziert und vertreibt Lasersysteme für die Bereiche Beschriftung / Markierung, Schweißen, Schneiden, 2D und 3D Gravur, Materialbearbeitung und Rapid Prototyping.

Mit mehr als 160 Mitarbeitern, einem eigenen Sondermaschinenbau, jährlich ca. 1.200 verkauften Lasersystemen und einem Vertriebs- und Servicenetz in über 90 Ländern weltweit, zählt Sisma zu den etablierten Anbietern von Lasersystemen.

Unsere Lösungen finden Anwendung in der Industrie, im Bereich Medizintechnik, in der Schmuckherstellung und vielen weiteren Branchen.

Seit 01. Januar 2012 steht allen Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz unser offizielles Vertriebs- und Servicebüro in Nürnberg und seit 01. April 2013 unser Stützpunkt in München für alle Fragen zur Verfügung.

Weitere Informationen: www.sisma-laser.de

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.