PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 15076 (SiRF Technology GmbH)
  • SiRF Technology GmbH
  • An der Hartmühle 10
  • 82229 Seefeld
  • http://www.sirf.de
  • Ansprechpartner
  • Birgit Günther
  • +49 (8152) 9931-80

Falcom, ein VAM* von SiRF Technology, bringt hoch empfindliches GPS Receiver-Modul JP7-T für alle mobilen Navigationslösungen auf den Markt

(PresseBox) (Langewiesen bei Erfurt, ) Der deutsche GSM- und GPS-Spezialist Falcom GmbH, Langewiesen bei Erfurt, stellt den neuen 12-Kanal single board GPS-Empfänger JP7-T vor. Das Modul basiert auf dem erfolgreichen Chipsatz SiRFstarIIe/LP und ist mit einem temperaturkompensierten Oszillator (TCXO) ausgestattet. Aufgrund der höheren Frequenzstabilität bietet er eine nochmals verbesserte Performance. Ein TCXO ist zudem die Voraussetzung für die Verwendung der SiRFXTrac-Firmware.

Dank SiRFXTrac kann der JP7-T GPS-Signale bis zu einem äußerst geringen Pegel von 16dB Hz verfolgen und somit in Umgebungen verwendet werden, die bislang den Einsatz von GPS nur bedingt zuließen. Die weitaus höhere Empfindlichkeit ermöglicht das Verfolgen der Satelliten und somit eine Positionierung auch in engen Häuserschluchten, dicht bewaldeten Gebieten und teilweise sogar in Gebäuden.

Die höhere Empfindlichkeit erlaubt aber auch weitaus mehr Flexibilität beim Gerätedesign, bei der Platzierung der Antenne und bei der Auswahl der Antennenart. Man kann sozusagen einen Teil des Gewinns an Empfängerempfindlichkeit bei der Antenne wieder einsparen und somit sehr kleine Antennen verwenden, die bislang aufgrund ihrer geringen Leistung kaum einsetzbar waren.

Auch die Richtungscharakteristik von GPS-Antennen, (Ausrichtung nach oben für bestmöglichen Empfang der Satellitensignale) spielt mit der hohen Empfindlichkeit des Xtrac-Empfängers eine weitaus geringere Rolle, was vor allem mobilen Geräten zu Gute kommt. Eine GPS-Mouse (also Empfänger mit integrierter Antenne), angeschlossen an einen PDA für Fahrzeugnavigation hat selbst im Handschuhfach eines PKW noch ausreichenden GPS-Empfang.

Der JP7-T ist pin-kompatibel zum bewährten JP7, einem hoch integrierten 12-Kanal GPS-Empfänger. Der zugrunde liegende SiRFstarII low-power Chip-Satz besteht aus einem Hochleistungs-GPS-Core mit integriertem Acquisition Accelerator, DGPS-Prozessor, hardwarebasierender Multipath-Unterdrückung und einer Satellite Tracking Engine. Er unterstützt die Protokolle NMEA-0183, RTCM SC-104 und SiRF binary. Er wird wie ein Standard-SMD-Baustein verarbeitet und hat die Abmessungen 25,4 x 25,4 x 3 mm3.

* VAM steht für Volume Authorized Manufacturer
Der JP7-T von Falcom ist ab Februar 2004 verfügbar .

SiRF Technology GmbH

SiRF Technology Holdings, Inc. develops and markets location platforms based on semiconductor and software products that are designed to enable location-awareness utilizing GPS and other location technologies, enhanced by wireless connectivity and multimedia capabilities for high-volume mobile consumer devices and commercial applications. SiRF's technology has been integrated into a wide range of mobile consumer devices such as automobile navigation systems, portable navigation devices (PNDs), mobile phones, mobile computers, GPS-based peripherals and handheld GPS devices, and into commercial applications such as location servers, asset tracking devices and fleet management systems. SiRF markets and sells its products in four target platforms: wireless handheld devices such as mobile phones; automotive electronics systems, including navigation and telematics systems; consumer electronics products such as recreational GPS handhelds, mobile gaming machines, digital cameras and wearable devices; and mobile computing systems, including personal digital assistants, notebook computers, universal mobile personal computers (UMPCs) and mobile internet devices. Founded in 1995, SiRF is headquartered in San Jose, California, and has sales offices, design centers and research facilities around the world. The company trades on the NASDAQ Stock Exchange under the symbol SIRF. Additional information about SiRF and its location technology solutions can be found at www.sirf.com.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.