SinnerSchrader Swipe revolutioniert digitales Gästeerlebnis für Motel One

Pitchgewinn für vollumfänglichen mobilen Service der Hotelkette

(PresseBox) ( Hamburg, )
SinnerSchrader Swipe vermeldet zum Jahresende einen weiteren großen Pitchgewinn. Das Studio für mobile Service- und Produktentwicklung von SinnerSchrader konnte sich in einem Auswahlverfahren den Etat der Hotelgruppe Motel One für eine mobile App Experience sichern.

Das Team um die beiden Geschäftsführer Christoph Mörl und Sven Schmiede wird sich für den Marktführer im Segment der Budgethotels um die Entwicklung eines neuen mobilen Services kümmern. Dieser soll den Anspruch und das Markenversprechen von Motel One „Like the price. Love the design“ auch über den digitalen Touchpoint einer mobilen Applikation untermauern. SinnerSchrader Swipe wird das digitale Produkt im end-to-end Ansatz strategisch entwickeln, designen und vollumfänglich für die relevanten Mobile Plattformen programmatisch umsetzen.  

Ziel ist es, die bei den Hotelgästen beginnende Digitalisierung von Motel One mit einer zukunftsweisenden Customer Experience aufzuzeigen.

Der mobile Service wird das Motel One Loyalitätsprogramm beOne mit einer nahtlosen App Experience verbinden, um die Anzahl der Direktbuchungen über die digitalen Kanäle stärker auszubauen. Neben neuer Buchungsfunktionen, welche eine Buchung mit einem Klick ermöglichen, wird auch die Onsite Experience ausgebaut. Services wie einen mobilen Check-In, Smart TV Integration, Licht- und Soundcontrol, Mobile Payment werden die Onsite Experience optimieren. Die Services werden nach und nach ausgerollt, und sollen insbesondere den beOne Mitgliedern von Motel One dauerhafte digitale Direktbuchervorteile bieten.

Über SinnerSchrader Swipe:

SinnerSchrader Swipe ist ein Studio für Mobile Product Management, Design und Software Engineering mit Sitz in Hamburg und Berlin. SinnerSchrader Swipe entwickelt Maximum Loveable Products - nutzerzentrierte Services mit Fokus auf mobile Touchpoints. Die Kernkompetenzen sind Experience Design, Strategie sowie Mobile Engineering für iOS, Android und React Native. Im Portfolio finden sich Unternehmen aus den Bereichen Mobilität, Automotive, Lifestyle oder Telekommunikation mit Kunden wie Audi, Hamburger Hochbahn, Haspa und Telefónica.

https://sinnerschraderswipe.com/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.