PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 405443 (SIGMATEK GmbH & Co KG)
  • SIGMATEK GmbH & Co KG
  • Sigmatekstraße 1
  • 5112 Lamprechtshausen
  • http://www.sigmatek.de
  • Ansprechpartner
  • Ingrid Traintinger
  • +43 (6274) 4321-151

Netzwerkanalyse direkt an der Maschine

VARAN Analyzer ETVA 0501

(PresseBox) (Lamprechtshausen, ) Der VARAN Analyzer ETVA 0501 von SIGMATEK ist ein Analysegerät für Echtzeit-VARAN-Netzwerke. Mit ihm lässt sich das Übertragungsverhalten des Bussystems direkt an der Maschine analysieren. Da der VARAN-Bus in harter Echtzeit arbeitet, muss das Analysetool zeitliche Abläufe mit Nanosekunden-Genauigkeit erfassen und unmittelbar auf VARAN-Befehle dekodieren. Deshalb hat die Erfassung der Datenpakete erheblich schneller abzulaufen als bei herkömmlichen Analysegeräten. Das ETVA 0501 liefert die dafür nötige Performance und überzeugt mit tollen Features.

Die Darstellung der Daten erfolgt in übersichtlicher tabellarischer und grafischer Form. Eine Vielzahl von Trigger- und Filterfunktionen unterstützen den Anwender im industriellen Umfeld. Bedient wird das handliche und robuste Gerät über einen 5,7" Touch-Screen. Das ETVA 0501 kann im laufenden Betrieb einer Maschine an das Netzwerk angeschlossen werden - und zwar an jeder beliebigen Stelle. Sogar in Linientopologien lässt sich das Analysegerät über die beiden VARAN-Ports transparent für den Manager einbinden. Für weiterführende Analysen können die Messwertreihen über die USB- oder die TCP/IP-Schnittstelle exportiert und am PC detaillierter ausgewertet werden.

Geliefert wird das ETVA 0501 in einem robusten Kunststoffkoffer inklusive Zubehör: ein externes 24VDC Netzteil, ein VARAN Kabel (5 m) und eine CD mit der PC-Software "VARAN Service Tool", mit der sich die Analysedaten weiter bearbeiten lassen.

SIGMATEK GmbH & Co KG

SIGMATEK zählt weltweit zu den führenden Herstellern von kompletten Automatisierungssystemen für den Maschinen- und Anlagenbau. In der 20-jährigen Firmengeschichte wurden in enger Abstimmung mit den Anforderungen der Kunden zukunftsweisende Technologien für die Automatisierungstechnik entwickelt. Mit einem Produktspektrum, das von Best Asset Cost bis zu High-End Anwendungen alle Anforderungen erfüllt, kann heute praktisch jede Aufgabenstellung mit Serienprodukten abgedeckt werden. Der Philosophie des Unternehmens entsprechend sind diese grundsätzlich langfristig verfügbar. Der Lieferumfang reicht von Steuerungs- und I/O-Systemen, Industrie PCs, HMIs, Motion Control und Safety bis hin zum all-in-one Engineering Tool LASAL mit objektorientierter Programmierung und dem Echtzeit-Ethernet VARAN. Neue Technologien werden laufend auf ihre Einsetzbarkeit im Automatisierungsbereich geprüft und in kürzestem "time-to-market" in innovative Produkte umgesetzt. Das garantiert ein hochmodernes Produktspektrum aus einem Guss. Die eigene Forschung, Entwicklung und Fertigung sichern dem Salzburger Unternehmen, das derzeit rund 320 Mitarbeiter beschäftigt, einen Platz an der Spitze der Automatisierungstechnologie. Mit Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz, den USA und China sowie Vertriebs- und Servicepartnern in den bedeutendsten internationalen Industriezentren ist SIGMATEK weltweit immer nahe am Kunden.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.