Der Export-Spezialist aus den Bergen

Veyrins, (PresseBox) - Das stark exportorientierte französische Unternehmen SIGMA widmet sich dem Fremdenverkehr im Öko-Freizeitpark von Shenzhen, Prunkstück der chinesischen »Côte d'Azur«.

Es handelt sich für den französischen Kabinenhersteller um den Bau einer Zahnradbahn, die das 2004 installierte Fahrzeug ersetzen soll.

Diese Baustelle ist eine richtige Herausforderung, denn das gesamte Projekt soll in 6 Monaten realisiert werden, von der Bestellung bis zum Versand des Fahrzeugs, von den Vorstudien bis zur Montage, die übrigens im Sigma-Werk in Frankreich durchgeführt wird.

Ziel des Wechsels: eine Bahn mit zwei Wagen, die den Passagieren besseren Komfort, mehr Sicherheit und mehr Aussicht bieten soll.

Die SIGMA-Zahnradbahn mit ihren voll verglasten Panoramakabinen für optimale Sicht auf der gesamten Strecke erfüllt all diese Anforderungen.

Musik, angepasste Beleuchtung, Informationen für die Passagiere: Alles ist vorgesehen, damit die Fahrt zwischen den zwei Bahnhöfen des Parks zum regelrechten Erlebnis wird.

SIGMA ist auf allen Kontinenten und in den bekanntesten Großstädten (New York, London, Las Vegas ...) vertreten und setzt sich definitiv als weltweiter Spezialist im Kabeltransport für den Stadtverkehr und die Freizeit durch.

SIGMA in Shenzhen/China www. s igmacabins .com PRESSEMIITTEIILUNG SIGMA

SIGMA

SIGMA - Der Export-Spezialist aus den Bergen
In der geschlossenen Gesellschaft der Hersteller von Seilbahnen, Skiliften und sonstigem Kabeltransport hat Frankreich seine seltene Perle gefunden: SIGMA.

Eine besonders kostbare Perle, da dieser Kabinenhersteller sein Know-how auf alle Kontinente exportieren und seine Alpenerfahrung inzwischen auch auf den Freizeit- und Transportsektor ausdehnen konnte.

Von Medellín (Kolumbien), wo seine Gondeln einer regelrechten "Luftseilbahn" jeden Monat 1 Million Passagiere transportieren, über London, wo das futuristische Design der Kapseln den ganzen Ruf des Riesenrads (das berühmte "London Eye" der British Airways) ausmacht, bis nach Hongkong verzeichnet SIGMA eine beträchtliche Entwicklung, besonders im Ausland (75 % des Umsatzes), und konnte seinen Umsatz in fünf Jahren fast verdreifachen. Und das Unternehmen plant natürlich, in diesem Sinne weiter zu machen: Nachdem es die wichtigsten großen Skigebiete der Alpen und der Welt ausgestattet hat, ist man bereit, alle Berge, Städte und Vergnügungsparks dieses Planeten zu erobern!

www. sigmacabins .com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.