PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 232972 (Siemens IT Solutions and Services)
  • Siemens IT Solutions and Services
  • Otto-Hahn-Ring 6
  • 81739 München
  • http://www.siemens.com/it-solutions
  • Ansprechpartner
  • Astrid Heinz
  • +49 89 636-52749

Grenzüberschreitender Stromaustausch: Siemens realisiert elektronische Auktionslösung für CAO

(PresseBox) (München , ) Siemens IT Solutions and Services hat den Auftrag erhalten, für die CAO Central Allocation Office GmbH (CAO), eine Tochter von acht Übertragungsnetzbetreibern aus dem Cluster Central Eastern Europe (CEE*), eine elektronische Strom-Auktionsplattform zu entwickeln und zu betreiben. Hierbei arbeitet der Siemens-Bereich eng mit dem Partner Riecado zusammen. Erstmalig in Europa kommt damit ein lastflussbasiertes Verfahren zum Einsatz, mit dem die Netzbetreiber die effiziente Auslastung ihrer Netze erhöhen können. Das System soll Mitte 2009 in Betrieb gehen. Der Vertrag hat ein Volumen von über vier Millionen Euro und eine Laufzeit von fünf Jahren.

Die CAO Central Allocation Office GmbH koordiniert und auktioniert die grenzüberschreitenden Stromkapazitäten zwischen den Ländern Deutschland, Österreich, Polen, Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn. Über ein elektronisches System soll die Kalkulation für die verfügbaren Mengen sowie die gesamte Nachfrage nach Übertragungskapazitäten abgewickelt werden. Dafür realisiert Siemens eine lastflussbasierte Auktionsplattform, mit der sich Jahres-, Monats- und Tagesbedarf darstellen lassen. Das neue System bildet die Übertragungskapazitäten aller beteiligten Länder als eine Region ab. Bislang war es nur möglich, den Stromhandel zwischen den Ländern über mehrere bilaterale oder multilaterale Verfahren abzuwickeln.

Siemens ist der Generalunternehmer in dem Projekt. CAO erhält dadurch eine IT-Lösung aus einer Hand mit einem zentralen Ansprechpartner für alle Themen - von der Entwicklung der Software und Systeme über die Implementierung bis hin zum Betrieb der gesamten Anwendung. Die Software für das neue Verfahren kommt von der Riecado GmbH aus Österreich. Gemeinsam realisieren und integrieren die beiden Unternehmen die Lösung.

* Die Europäische Union hat für die Stromnetzbetreiber sieben Cluster-Regionen festgelegt. Eine davon ist die Region Central Eastern Europe (CEE).

Zusatzinformationen zu CAO:

Die CAO Central Allocation Office GmbH mit Sitz in Freising bei München wurde im Juli 2008 von folgenden acht Stromnetzbetreibern gegründet: EPS a.s. (Tschechien), Elektro-Slovenija d.o.o. (Slowenien), E.ON Netz GmbH (Deutschland), MAVIR Hungarian TSO Company Ltd. (Ungarn), PSE-Operator S.A. (Polen), SEPS a.s. (Slowakei), Vattenfall Europe Transmission GmbH (Deutschland) und Verbund Austrian Power Grid AG (Österreich).

Siemens IT Solutions and Services

Siemens IT Solutions and Services ist ein international führender Anbieter von IT-Lösungen und -Services und liefert entlang der IT-Dienstleistungskette alles aus einer Hand: vom Consulting über die Systemintegration bis zum Management von IT-Infrastrukturen. Darüber hinaus vervollständigt Siemens IT Solutions and Services die Angebotspalette der anderen Konzern-Sektoren mit Software-Entwicklungen und IT-Lösungen. Mit umfassendem Know-how und spezifischem Branchenwissen schafft die Siemens Division messbaren Mehrwert für ihre Kunden. Siemens IT Solutions and Services erwirtschaftet mit etwa 41.000 Mitarbeitern rund 5,3 Mrd. EUR Umsatz - über 70 Prozent davon werden außerhalb des Siemens-Konzerns erzielt.

Mehr Informationen unter: www.siemens.com/it-solutions.