Starkes Vertrauen in Siemens - Anleihen über rund 4 Mrd. € fast vierfach überzeichnet

(PresseBox) ( München, )

Siemens sichert sich erneut sehr günstige Finanzierungskonditionen
Hohe Nachfrage der Anleger unterstreicht exzellenten Ruf am Kapitalmarkt


Siemens hat neue Anleihen über insgesamt rund 4 Mrd. € begeben, darunter eine Tranche über 450 Mio. £ (rund 500 Mio. €). Die Transaktion wurde heute erfolgreich abgeschlossen. Der Emissionserlös dient allgemeinen Unternehmenszwecken. Die Nachfrage der Investoren überstieg mit knapp 16 Mrd. € das Angebot um fast das Vierfache.

„Die starke Nachfrage unterstreicht auch in der aktuellen Situation das sehr hohe Vertrauen der Investoren in unsere Finanzkraft und unseren exzellenten Ruf am Kapitalmarkt“, sagte Ralf P. Thomas, Finanzvorstand von Siemens.

Siemens hatte bereits im Februar Anleihen über insgesamt rund 5 Mrd. €, darunter eine Tranche über 850 Mio. £ (rund 1 Mrd. €) und Laufzeiten von 3, 5 (in £), 6, 9 und 12 Jahren begeben. Die aktuelle Emission deckt die Laufzeiten 2, 3 (in £), 4 und 6 Jahre ab.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.