Intel Atom Dual-Core-Prozessor 330 jetzt im stromsparenden Shuttle Barebone X27D

Höhere Geschwindigkeit bei gleichbleibend geringer Leistungsaufnahme

(PresseBox) ( Elmshorn, )
Die Shuttle Inc., Marktführer im Mini-PC-Bereich und Hersteller von Multi-Form-Factor-Lösungen, präsentiert nach der erfolgreichen Markteinführung ihres ersten Nettop Barebones nun den Nachfolger. Das X27D verfügt erstmals über einen Intel Atom 330 Zweikernprozessor.

"Der Geschwindigkeitsvorteil der zwei CPU-Kerne mit Hyper-Threading schlägt sich beim Energieverbrauch kaum spürbar wieder - eine technische Meisterleistung," erklärt Tom Seiffert, Head of Marketing & PR der Shuttle Computer Handels GmbH. "Die vom Prozessor zu bewältigende Arbeit wird intelligent auf alle Kerne aufgeteilt, wodurch mehrere Anwendungen gleichzeitig nutzbar sind," so Seiffert weiter.

Gesteuert werden alle Funktionen von einem Intel 945GC Express Chipsatz. Die geringe Abwärme des Intel Atom Prozessors erlaubt eine passive Kühlung - ohne Verwendung eines CPU-Lüfters.

Das nur 7 cm flache Gehäuse des Shuttle Barebone X27D bringt bereits Gigabit-Netzwerk, 6-Kanal-Audio, zwei Monitoranschlüsse, Serial ATA und Unterstützung für bis zu 2 GB DDR2-Speicher mit. Im Inneren kann ein beliebiges Slimline-Laufwerk, ebenso wie eine Festplatte oder eine robuste Solid State Disk (SSD) im 2,5"-Format verbaut werden. Sechs USB-Anschlüsse erlauben Erweiterungen außerhalb des Gehäuses. Ein externes, lüfterloses Netzteil mit 60 Watt versorgt das Shuttle Barebone X27D mit Strom.

Das Shuttle Barebone X27D ist ab sofort im Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung von Shuttle liegt bei 244,- Euro (inkl. 19% MwSt.). Bezugsquellen können über Shuttles europäische Internetseite abgefragt werden.

Anschlussfertige Komplettsysteme auf Basis des Shuttle Barebone X27D mit Windows Vista Betriebssystem können dort ebenfalls ab sofort individuell zusammengestellt werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.