Shutterstock gibt Erweiterung der iOS App bekannt

Die preisgekrönte Shutterstock iPad App ist nun auch auf dem iPhone erhältlich

(PresseBox) ( New York, )
Shutterstock, Inc. (NYSE: SSTK), ein globaler Marktplatz für lizenzfreie Bilder, Vektoren und Videos, bringt heute eine universelle iOS Anwendung für das iPhone und iPad auf den Markt. Die Shutterstock iOS App bietet Nutzern mobilen Zugriff auf mehr als 20 Millionen hochwertige, lizenzfreie Bilder und steht ab sofort zum kostenlosen Download im App Store bereit.

Angelehnt an die preisgekrönte Shutterstock for iPad App, die in diesem Jahr mit dem Webby Award ausgezeichnet wurde, bietet die Shutterstock iOS App Nutzern nun eine weitere innovative Möglichkeit, das richtige Motiv in der umfangreichen Sammlung an attraktiven und hochwertigen Bildern zu finden oder sich einfach inspirieren zu lassen. Die App beinhaltet zusätzlich eine Reihe von interessanten neuen Features. Darunter drei innovative Möglichkeiten, Suchergebnisse nach Farben zu filtern, indem Nutzer eine Farbe aus der RGB-Palette, aus einem Bild der eigenen Bibliothek oder aus einem gerade mit der iPhone-Kamera erstellten Bild wählen.

"Inspiration erhält man überall, selten aber am Schreibtisch", sagt Gerd Mittmann, Vice President International bei Shutterstock. "Shutterstocks Bildsuche ist ein integraler Bestandteil des Design-Prozesses und wir freuen uns, sie nun auch auf dem iPhone anbieten zu können. Kreative erhalten damit die Möglichkeit ihre Ideen festzuhalten, egal wo sie sich gerade aufhalten - im Museum oder der Kassenschlange im Supermarkt. Sie zücken einfach ihr iPhone, schießen ein Foto und durchsuchen die Shutterstock-Kollektion nach Bildern in der ausgewählten Farbe. Die Inspirationsquelle ist immer zur Hand."

Darüber hinaus führt Shutterstocks iOS App einige weitere Funktionen ein, zum Beispiel die Filterung nach Bildformat (Hoch- oder Querformat) und Lizenztyp (kommerziell oder redaktionell). Nutzer können zudem die Leuchtkästen anderer einsehen oder eigene Sammlungen anlegen, die sich mit ihren Leuchtkästen auf Shutterstock.de, Shutterstock Instant und anderen Geräten, die die iOS Anwendung nutzen, synchronisieren.

Mehr Informationen zu der neuen Shutterstock iOS App finden Sie auf dem Shutterstock Blog.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.