PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 582094 (shopanbieter.de)
  • shopanbieter.de
  • Haydnstr. 21
  • 85521 Ottobrunn/München
  • http://shopanbieter.de
  • Ansprechpartner
  • Peter Höschl
  • +49 (89) 47077-941

Hohes Potential für Online-Händler in den osteuropäischen Ländern

Bis zu 75% niedrigere Marketingkosten im europäischen Ausland

(PresseBox) (München/Duisburg, ) Verkaufsstarke Produkte können überall erfolgreich sein. Doch auch Nischensortimente bergen im Ausland möglicherweise besondere Chancen, wenn man die Vielfalt der unterschiedlichen (europäischen) Länder beachtet. Bei der Betrachtung der Erfolgschancen der Internationalisierung gilt es jedoch, im Vorfeld eine detaillierte Marktanalyse der Absatzchancen und realistische Planung des Aufwands durchzuführen.

Die meisten, im Ausland aktiven, Händler engagieren sich dabei in den beiden deutschsprachigen Ländern, Österreich und der Schweiz. Als wesentliche Ursache kann hier die fehlende sprachliche Barriere gesehen werden, die einen Markteintritt in diesen beiden Ländern deutlich vereinfachen.

Blick auf andere Länder lohnt sich

Dennoch lohnt ein Blick, auf andere europäische Länder. Auch wenn hier die Hürden und Herausforderungen vermeintlich höher liegen, wird das notwendige Engagement oftmals mit wesentlich günstigeren Wettbewerbsbedingungen belohnt.

Johannes W. Klinger, Vorstand der WEBSALE AG, bestätigt diese Erfahrung: "Wir beobachten, aus Kunden- und Eigeninteresse, die Entwicklung in den verschiedenen europäischen Ländern sehr genau. Dabei stellen wir, vor allem in den osteuropäischen Ländern, für deutsche Versender ein enormes Wachstumspotential fest. Teilweise wesentlich günstigere Kosten für die Neukundengewinnung, zählen dabei zu einem der größten Vorteile, für die Internationalisierung."

Bis zu 75% niedrigere Marketingkosten

Auch der vorliegende aktuelle Preisvergleich für verschiedene Produkte in zehn europäischen Ländern zeigt nicht nur deutliche Unterschiede im erzielbaren Verkaufspreis, sondern vor allem auch bei den Marketingkosten zur Neukundengewinnung.

So sind die Marketingkosten bei einem bestimmten Smartphone-Modell, in einem anderen europäischen Land, um 75% niedriger als bei uns, in Deutschland. Und dies bei vergleichbarer Kundennachfrage und sogar etwas höheren Marktpreisen. Eine oftmals deutlich bessere Wettbewerbssituation, lässt sich auch oftmals bei anderen Produkten und in anderen europäischen Ländern feststellen.

Internationaler Preisindex bietet kostenlose Entscheidungshilfe

Unterstützung bei der Analyse von Chancen und Risiken im Ausland bietet der von Salessupply AG und shopanbieter.de, gemeinsam mit den Partnern WEBSALE AG und SoQuero GmbH, aus der Taufe gehobene Informationskanal Internationalisierung.

Unter der URL http://www.shopanbieter.de/internationalisierung finden interessierte Händler ein umfangreiches internationales Nachrichtenarchiv und ab sofort einmal monatlich einen kostenlosen Preisvergleich jeweils verschiedener Produkte aus zehn europäischen Ländern vor. Daneben, werden regelmäßig europäische Länder einem E-Commerce-Check unterzogen und ausführlich vorgestellt.

Über Salesupply:

Das Unternehmen Salesupply bietet kompetente und umfassende Beratung sowie Dienstleistungen für die Webshop Internationalisierung. Über zahlreiche weltweite Niederlassungen unterstützt Salesupply Onlineshop-Betreiber mit einem vielfältigen Dienstleistungsspektrum lokal und kompetent bei der Auslandsexpansion. Zu den umfassenden Services für die Webshop Internationalisierung zählen internationaler Kundenservice, logistisches Fulfillment, E-Marketing, Social Media Unterstützung und viele weitere Leistungen.

shopanbieter.de

shopanbieter.de ist ein Info-Portal, dass ganz auf den Bedarf von Betreibern Online-Shops jeder Unternehmensgröße zugeschnitten ist. Neben dem größten deutschsprachigen Anbieterverzeichnis, ist shopanbieter.de insbesondere für seine meinungsbildenden Fachartikel und den praxisnahen Whitepaper bekannt. Deren Publikationen gelten in der Branche regelmäßig als Leitmedium in der Branche für das jeweils behandelte Thema.

Ihre nachgewiesene Praxis-Expertise stellen die Autoren in mittlerweile drei Büchern und einer Vielzahl an Leitfäden, Whitepapern, Artikel für Fachpublikationen, sowie Workshop-Seminaren seit Jahren regelmäßig unter Beweis. Daneben beraten und begleiten die Autoren vor allem mittelständische Unternehmen im E-Commerce.