PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 370400 (Magic Internet Holding GmbH)
  • Magic Internet Holding GmbH
  • Rungestrasse 22-24
  • 10179 Berlin
  • http://www.myvideo.de
  • Ansprechpartner
  • Mike Schnoor
  • +49 (221) 78876-10

IFA 2010: sevenload baut IPTV-Angebot aus

(PresseBox) (Köln, ) Pünktlich zur IFA 2010 erweitert sevenload sein Distributionsnetzwerk für hochwertige Videos und bringt mit seinem neuen IPTV-Angebot ab sofort über 100 Channels auf die heimischen Fernsehgeräte zahlreicher Hersteller.

Viele Besitzer modernen Fernsehers mit Internetzugang können künftig einfach und bequem per Fernbedienung die aktuellsten Videos und Inhalte der sevenload Channels nutzen. sevenload bietet jetzt seine IPTV-Applikationen auf verschiedenen TV-Geräten an. Internetfähige TV-Geräte von TechniSat, Loewe, BRAVIA Internet Video von Sony oder Philips Net TV sowie Set-Top-Boxen und Receiver mit T-Home Entertain und VideoWeb bieten den Zuschauern Premium-TV-Inhalte, offizielle Musikvideos und interaktive WebTV-Channel von sevenload.

"Wir freuen uns sehr, mit dem sevenload IPTV-Angebot auf den zukunftsweisenden TV-Geräten unserer Partner integriert zu sein. Den Zuschauern bieten wir damit senderunabhängige Unterhaltung ganz nach ihrem Wunsch", so Andreas Heyden, Geschäftsführer (COO) von sevenload.

Mehr Reichweite und neue Zielgruppen für vermarktbares Videoinventar

Das IPTV-Angebot im Distributionsnetzwerk von sevenload wird künftig über InVideo-Ads vermarktet. Das attraktive Werbeumfeld eignet sich zur optimalen Ansprache der werberelevanten Zielgruppe.

"Bereits im Vorfeld der IFA 2010 signalisieren Hersteller und die Werbewirtschaft großes Interesse an unserem umfangreichen Unterhaltungsangebot. Wer hochwertige Videoinhalte auf seinem TV-Gerät anbieten möchte, ist mit dem innovativen sevenload IPTV-Angebot und unserem Distributionsnetzwerk bestens beraten", schlussfolgert Andreas Heyden.

Die Videos der sevenload Channel werden bildschirmfüllend im 16:9-Format und wahlweise in Standard- oder HD-Qualität abgespielt. Vor ihrer Ausstrahlung wird das Videomaterial technisch für die Darstellung auf den jeweiligen Home-Entertainment-Geräten optimiert. Einzige Voraussetzung für den Empfang von sevenload über TV-Geräte, Bluray Player, Heimkinosysteme, Set-Top-Boxen und HD- oder Satelliten-Receiver ist eine aktive Online-Verbindung über einen DSL-Internet-Breitband-Anschluss per Kabel oder WLAN.

Weitere Informationen über das sevenload Distributionsnetzwerk für Hersteller von internetfähigen TV-Geräten, Vermarkter und werbetreibende Unternehmen sowie Content-Partner sind unter http://corporate.sevenload.com/de/ verfügbar.

Downloads und weiterführende Links:

Pressefoto Andreas Heyden als JPG-Datei

http://pr.inside-sevenload.com/files/2010/09/Andreas-Heyden.jpg

Pressemitteilung im sevenload Newsroom

http://corporate.sevenload.com/de/newsroom/1570,1

Pressemitteilung als PDF-Dokument

http://pr.inside-sevenload.com/files/2010/09/PM_IFA-IPTV-Angebot.pdf

Magic Internet Holding GmbH

Die sevenload GmbH entwickelt in den Bereichen IPTV und Social Media moderne Anwendungen und Produkte, mit denen sich Nutzern und Zuschauern neue Dimensionen des Fernsehens und der Onlineunterhaltung eröffnen. Das Unternehmen betreibt mit sevenload.com eines der weltweit führenden Social Video Networks für Premium-TV-Inhalte, offizielle Musikvideos und interaktive WebTV-Channel. Für das heimische Wohnzimmer stellt sevenload eine Auswahl von über 1.800 Content-Partnern auf modernen Hybrid-TV-Geräten und Set-Top-Boxen im heimischen Wohnzimmer bereit. Im Geschäftskundenbereich produziert das Unternehmen als Technologieanbieter attraktive und individuelle IPTV-Plattformen, Mediatheken und Videoportale mit der "sevenload video site". Weitere Informationen unter http://corporate.sevenload.com.