Seica S.p.A feiert 30-jähriges Firmenjubiläum mit einem Galadiner

Mit einem Galadiner im Kastell von Pavone (Turin) begeht der ATE-Hersteller sein 30-jähriges Bestehen

(PresseBox) ( Strambino (Italien), )
Um den 30. Jahrestag der Gründung von Seica S.p.A zu feiern, gaben Präsident Antonio Grassino und Geschäftsführerin Barbara Duvall am 19.Januar ein Galadiner im Hotel Castello di Pavone. Die Veranstaltung fand zusammen mit der halbjährlichen Auftakt-Vertriebstagung für Seicas globales Vertriebsnetzwerk statt.

Seica ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung automatischer Testeinrichtungen (ATE) für elektronische Baugruppen mit einer etablierten Kundenbasis in vier Kontinenten. Die Abendveranstaltung verdeutlichte sowohl den internationalen Charakter des Unternehmens durch die Anwesenheit von Geschäftspartnern aus 23 Ländern als auch die Heimatverbundenheit Seicas mit Strambino und der Region Canavese, der von zahlreichen Repräsentanten überregionaler und lokaler Behörden und Verbände Ausdruck verliehen wurde.

Die Gäste erhielten durch eine kurze Videopräsentation einen Eindruck von den in den vergangenen 30 Jahren erreichten Meilensteinen, die nur durch Seicas kontinuierliches Engagement bei technischer Innovation und Weiterentwicklung erreicht werden konnten. Heute blickt die Seica-Gruppe nach erfolgreicher Erweiterung und Diversifikation des Kerngeschäfts mit der Entwicklung und Herstellung von Testsystemen stolz auf vier Tochtergesellschaften und fünf Partnerunternehmen. In 2016 erreichte die Gruppe mit einer zweistelligen Wachstumsrate gegenüber dem Vorjahr einen Rekordumsatz.

Seica startet in das vierte Jahrzehnt der Firmengeschichte mit der gleichen Dynamik und Innovationskraft, die das Unternehmen seit mehr als 30 Jahren zu einem führenden Anbieter elektrischer Testsysteme gemacht hat. Seica ist bereit für die neuen Herausforderungen durch Industrie 4.0 und das Internet der Dinge. Neue Produkt-Linien bieten dedizierte und kundenspezifische Lösungen für die Bereiche industrieller Überwachung sowie Gebäude- und Heimautomatisierung. Es ist kein Zufall, dass Seica „the road to innovation“ zu seinem Slogan gemacht hat.

www.seica.com

Mehr zu Seica

Seica bietet seinen Kunden eine komplette Linie von eigenentwickelten Testlösungen und hat starke Partnerschaften etabliert mit Firmen aus dem Bereich der Fertigungs- und Inspektion, um das Seica-Portfolio von Lösungen über die gesamte Fertigungslinie zu vergrößern. In einer Zeit kontinuierlicher Veränderungen, wo Globalisierung immer mehr die Konkurrenzfähigkeit herausfordert, betreibt Seica eine Strategie mit lokaler, direkter Präsenz in Italien, Frankreich, Deutschland, USA und China. Dadurch bietet man lokal den Kunden Service-und Support- Qualität mit einem starken professionellen Team, das man dieses Jahr speziell in Deutschland noch erheblich verstärken wird.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.