Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1133524

SEGGER Microcontroller GmbH Ecolab-Allee 5 40789 Monheim am Rhein, Deutschland http://www.segger.com
Ansprechpartner:in Herr Dirk Akemann +49 2173 993120
Logo der Firma SEGGER Microcontroller GmbH
SEGGER Microcontroller GmbH

SEGGER stellt neue Streaming Trace Probe für SiFive RISC-V

Streaming Trace, Live Code Profiling und Live Code Coverage vonSEGGERs

(PresseBox) (Monheim am Rhein, )
J-Trace PRO gibt es ab sofort für alle SiFive RISC-V Cores der E-Serie, die mit dem BTM-Tracemodul ausgestattet sind.

J-Trace PRO RISC-V ermöglicht einen unterbrechungsfreien Trace Stream mit Hilfe seines SuperSpeed USB 3.0 Interface. Damit lassen sich die Programmabläufe des Zielprozessors in Echtzeit verarbeiten. Der Entwickler erhält damit einen tiefen Einblick in seine Applikation. Durch Streaming können Tracedaten in Echtzeit über größere Zeiträume ohne Limitierung aufgezeichnet werden. Das ist das perfekte Werkzeug für Codeoptimierung, besonders um unregelmäßig auftretende, schwer zu reproduzierende Bugs zu entdecken.

„Streaming Trace ist die ultimative Schlüsseltechnologie für Codeoptimierung,” sagt Ivo Geilenbrügge, Geschäftsführer von SEGGER. „Viele unserer anspruchsvollsten Kunden, dazu zählen auch unsere eigenen Entwickler bei SEGGER, nutzen den J-Trace PRO für Codeoptimierung und Verifikation. Wir freuen uns, diese Technologie auch Entwicklern verfügbar machen zu können, die mit SiFive RISC-V Cores arbeiten.”

Durch das Live Code Profiling des J-Trace PRO erhält man einen detaillierten Einblick darüber, welche Instruktionen wie häufig ausgeführt wurden. Damit können Entwickler Hotspots im Programmablauf erkennen und sich darauf konzentrieren, diese zu optimieren. Solche Profile können später zu Dokumentations- und Analysezwecken mit Werkzeugen wie SEGGERs Ozone Debugger exportiert werden.

Zusätzlich ermöglicht J-Trace PRO die Live Code Coverage. Code Coverage dient Ingenieuren und Entwicklern dazu, schnell zu erfassen, welche Instruktionen ausgeführt wurden und welche nicht. Code Coverage ist wichtig im Bereich Test-Verifikation. Wenn die Code Coverage parallel zum Testverfahren ausgeführt wird, zeigt sich eindeutig, ob alle Bereiche der Applikation mit dem Testverfahren abgedeckt sind. Test-Verifikation ist essentiell im Bereich Functional Safety.

J-Trace PRO repräsentiert die Spitzenklasse der Debug und Trace Probes von SEGGER. Zusätzlich zu den einzigartigen Streaming und Live Features verfügen die J-Trace PRO auch über alle Features der J-Links, wie die superschnellen Flashloader, einem Downloadspeed bis zu 4 MB/s und eine unbegrenzte Anzahl an Breakpoints im Flashspeicher.

Mehr Informationen zum J-Trace PRO RISC-V finden Sie unter: https://www.segger.com/products/debug-probes/j-trace/models/j-trace-pro-risc-v/

SEGGER Microcontroller GmbH

SEGGER Microcontroller verfügt über drei Jahrzehnte Erfahrung mit Embedded-Systemen, entwickelt modernste RTOS und Software-Bibliotheken, J-Link und J-Trace Debug- und Trace-Probes sowie ein komplettes Set an Flasher In-System-Programmiergeräten und Software Development Tools.

SEGGERs All-in-One-Lösung emPower OS umfasst ein RTOS sowie einen kompletten Satz an Software-Bibliotheken, einschließlich Kommunikation, Sicherheit, Datenkompression und -speicherung, GUI-Software und mehr. Entwickler erhalten durch den Einsatz von emPower OS einen Entwicklungsvorsprung und profitieren von SEGGERs jahrzehntelanger Branchen-Erfahrung.

SEGGERs professionelle Software und Tools für die Entwicklung von Embedded-Systemen sind für eine einfache Anwendung konzipiert und für die Anforderungen von ressourcenbegrenzten Embedded-Systemen optimiert. Darüber hinaus unterstützt das Unternehmen den gesamten Entwicklungsprozess mit kostengünstigen, qualitativ hochwertigen, flexiblen und einfach zu bedienenden Tools.

Das Unternehmen wurde 1992 von Rolf Segger gegründet, befindet sich in Privatbesitz und wächst stetig. SEGGER hat eine US-Niederlassung in der Nähe von Boston und Niederlassungen im Silicon Valley, in Shanghai und in Großbritannien sowie Distributoren auf den meisten Kontinenten, sodass die gesamte Produktpalette von SEGGER weltweit verfügbar ist.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.