Ausgezeichnetes Qualitätsmanagement in den Bereichen Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz

seebaWIND Service erhält SCC-Zertifikat

(PresseBox) ( Osnabrück, )
Die herstellerunabhängige seebaWIND Service GmbH, die auf die Wartung und Instandsetzung von Windenergieanlangen spezialisiert ist, hat das SCC**-Zertifikat für ihr Qualitätsmanagement erhalten. Das von der Quality Management Systems GmbH (QMS) vergebene Zertifikat bescheinigt, dass seebaWIND die Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen des Regelwerks „Sicherheits-Certifikat-Contractoren (SCC)“ erfüllt.

Die QMS-Prüfer haben seebaWINDs Sicherheitsmanagementsystem in Form eines Audits untersucht und Bereiche wie Mitarbeiterschulungen, Unfallprävention und Gefährdungsanalysen überprüft und bewertet.

Zertifikat schafft Vertrauen

„Gut geschulte Mitarbeiter und geprüfte Arbeitsmittel liegen uns am Herzen, was das SCC-Zertifikat beweist“, erklärt seebaWIND-Geschäftsführer Holger Hämel. Kunden von seebaWIND Service bescheinigt das Zertifikat, dass die Wartungs- und Instandsetzungsdienstleistungen des Unternehmens den notwendigen Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen entsprechen.

„Im internationalen Wettbewerb werden Zertifikate immer wichtiger. Sie vereinfachen die Auftragsvergabe und schaffen Vertrauen – sowohl nach innen, als auch nach außen“, sagt Holger Hämel.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.