secunet: SINA-Großauftrag der Bundeswehr

(PresseBox) ( Essen, )
secunet Security Networks AG, führender Anbieter von Lösungen und Produkten für IT-Sicherheit und Hochsicherheit, hat als Unterauftragnehmer der EADS Deutschland GmbH einen Großauftrag über die Lieferung von mehreren hundert SINA Virtual Workstations und SINA Boxen erhalten. Diese SINA-Komponenten sind für den Einsatz im Führungsinformationssystem des Heeres (FüInfoSys H) bestimmt und werden bis Dezember 2010 ausgeliefert.

Das Auftragsvolumen beläuft sich auf einen zweistelligen Millionen Euro-Betrag zuzüglich optionaler Leistungsanteile. Die Umsätze aus diesem Vertrag werden in den Jahren 2009 und 2010 erwirtschaftet. Um das mit diesem Großprojekt verbundene Umsatzpotenzial zu realisieren waren erhebliche Aufwendungen in den Bereichen Vertrieb und Presales notwendig, die sich noch auf das Ergebnis im Jahr 2008 auswirken.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.