Der passende KVM-Switch für das Multimedia-Zeitalter!

SECOMP GmbH, ein führender Anbieter für professionelles Computerzubehör aus Ettlingen, hat seine Produktpalette im Bereich KVM-Switches erweitert

(PresseBox) ( Ettlingen, )
Unter der Artikelnummer 14.01.3266 wird jetzt ein neuer ROLINE 2-Port KVM-Switch angeboten.

Der KVM Switch "Star" ermöglicht den Zugriff von einer DVI-Konsole auf zwei USB-Rechner und erlaubt unabhängiges Umschalten der KVM- und Audio-Signale zwischen den Computern. An das Gerät kann der im Lieferumfang enthaltene Remote Selection Switch angeschlossen werden. Mit diesem handlichen Schalter, der auf dem Schreibtisch platziert wird, erfolgt das Umschalten zwischen den Ports per Knopfdruck - der KVM-Switch selbst kann an einem unauffälligen Ort verstaut werden.Es wird keine separate Stromversorgung benötigt.

Dank kompaktem Design und integrierter Verkabelung (1,2 Meter für die Konsole und 0,6 Meter für den Computer) ist der KVM Switch einfach zu installieren. Der Anwender darf sich über einen ordentlichen Arbeitsplatz und die Benutzerfreundlichkeit des Gerätes freuen. Das Umschalten zwischen den Computern erfolgt über Hotkey-Kombinationen oder dem innovativen Remote Selection Switch. Diese kleine Kontrolleinheit wird mit einem 1,8 Meter langen Kabel am KVM-Switch angeschlossen und schafft so mehr Platz auf dem Schreibtisch. Über die Drucktaste des externen Portwahlschalters kann schnell und einfach zwischen den Computern umgeschaltet werden, dabei zeigen zwei LEDs an, welcher Port ausgewählt wurde. Die rutschfeste Unterseite des Schalters sorgt für einen sicheren, stabilen Stand und optimale Handhabung.

Der KVM-Switch bietet vollständige Kompatibilität mit den DVI-Digital-Spezifikationen. Die DVI (Digital Video Interface)-Funktionalität eliminiert Bildverzerrungen, die bei der analogen Bildübertragung auftreten können. Darüber hinaus bietet er Audio-Unterstützung für Lautsprecher und Mikrofon. Die maximale Bass-Wiedergabe sorgt für ein brillantes Klangerlebnis bei 2.1-Sourround-Sound-Systemen. Da der KVM-Switch unabhängiges Umschalten der KVM- und Audio-Signale zwischen den beiden Computern erlaubt, können Anwender beispielsweise Musikdateien eines Computers abspielen und gleichzeitig mit den Anwendungen des anderen Computers arbeiten oder ein Computerspiel spielen.

Der KVM-Switch hat noch eine besondere Funktion: An den USB 2.0 Maus-Port kann nicht nur eine moderne Multifunktionsmaus sondern auch ein USB-Hub zur Erweiterung der Peripherie angeschlossen werden. Dies ermöglicht den Anschluss weiterer USB-Peripheriegeräte wie z. B. Maus, Flash-Speicher oder eine Digitalkamera.

CeBIT- Aussteller:Halle 25, Stand D40, Zelle P104 – Planet Reseller
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.