Seagate und Synology präsentieren IronWolf Health Management Lösung für Synology NAS

Umfangreiche Analyse- und Recovery-Software optimiert die Systemsicherheit / Erhältlich exklusiv für Synology DiskStation NAS-Systeme

München/Hannover, (PresseBox) - Seagate Technology, einer der weltweit führenden Festplattenhersteller, hat zusammen mit seinem Partner Synology, einem der führenden Hersteller von Network-Attached-Storage (NAS)-Lösungen, die Verfügbarkeit der IronWolf Health Management Lösung für den Synology DiskStation Manager (DSM) 6.1 bekanntgegeben. Das Tool wurde speziell für Synology NAS-Systeme entwickelt und bietet dank der Hardware-Sensoren und einer Software-Suite, die in IronWolf NAS HDDs integriert sind, eine intelligente Analyse des Zustands der Festplatte. Dabei gehen die Funktionen der IronWolf Health Management Lösung weit über jene von herkömmlichen Diagnose-Tools hinaus.

IronWolf Health Management ist eine integrierte Software, die zur Prävention, Intervention und Wiederherstellung entwickelt wurde. Neben modernen Data-Recovery-Funktionen überwacht das Tool den Zustand der Festplatten in der Synology DiskStation während des gesamten Produktlebenszyklus, indem es kontinuierlich wichtige Parameter analysiert und mögliche Probleme schnell aufzeigt, löst und sich dagegen absichert. Gleichzeitig bezieht das IronWolf Health Management Tool weitere Informationen zu Einsatzbedingungen wie Temperatur und Feuchtigkeit mit in die Analyse ein. So kann er den Nutzern präventive Maßnahmen vorschlagen, um Problemen vorzubeugen bevor sie entstehen.

"Unsere Zusammenarbeit mit Synology erlaubt uns, unseren NAS-Kunden die bestmögliche Software an die Hand zu geben und das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen", sagt Matt Rutledge, Senior Vice President of Storage bei Seagate. "IronWolf Health Management ist eine wichtige Lösung, um den optimalen Zustand von NAS-Festplatten zu erhalten. Diese Entwicklung wäre ohne die Partnerschaft nicht möglich gewesen."

Alex Wang, CEO bei Synology America sagt dazu: "Den optimalen Zustand von Festplatten durch präventive Maßnahmen beizubehalten ist etwas, das oftmals übersehen wird. Dabei ist es erfolgsentscheidend. Dank der Partnerschaft mit Seagate können wir ein Produkt anbieten, das es Nutzern nicht nur erleichtert, den Zustand ihres NAS-Systems zu überwachen, sondern auch Daten schneller wiederherzustellen im Falle eines Ausfalls."

IronWolf Health Management schützt Synology DiskStation NAS aktiv, indem die Lösung die Einsatzumgebung und -bedingungen kontrolliert, Algorithmen anwendet, die kritische Parameter des Festplattenzustands messen, und eine Seagate interne Datenwiederherstellung mit 90-prozentiger Wiederherstellungsrate bietet.

Über Synology

Synology schafft Network Attached Storage (NAS), IP-Videoüberwachungslösungen und Netzwerkgeräte, die die Art, wie Benutzer die Daten verwalten, die Überwachung durchführen und das Netzwerk in der Cloud-Ära verwalten, komplett verändert. Durch die Nutzung aller Vorteile der neuesten Technologien bietet Synology den Benutzern eine zuverlässige und kostengünstige Unterstützung bei der Zentralisierung der Datenspeicherung und -sicherung, beim gemeinsamen Nutzen von Dateien von unterwegs, bei der Bereitstellung professioneller Videoüberwachungslösungen sowie auch beim Verwalten des Netzwerks. Synology hat es sich zur Aufgabe gemacht, moderne Produkte mit zukunftsweisenden Funktionen herzustellen und gleichzeitig den bestmöglichen Kundendienst überhaupt zu bieten.

Seagate Technology GmbH

Seagate schafft Platz für menschliche Erfahrungen durch innovative Entwicklungen beim Speichern, Teilen und Nutzen von Daten. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.seagate.com/de/de/, Twitter, Facebook, LinkedIn, Spiceworks, Google+ und auf unserem Blog.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.