Seagate Deutschland mit Twitter-Account und neuer Facebook-Fanpage

(PresseBox) ( München, )
Nachdem der Festplattenhersteller Seagate bereits erfolgreich eine internationale Facebook-Fanseite betreibt, startet das Unternehmen jetzt auch mit einem deutschsprachigen Auftritt beim weltweit größten sozialen Netzwerk durch. Auf facebook.com/SeagateDE informiert Seagate Deutschland ab sofort seine Fans über interessante Neuigkeiten, spannende Events, Gewinnspiele und alles Wissenswerte rund um die Themen Festplatten und Speicherlösungen.

Doch nicht nur auf Facebook ist Seagate Deutschland vertreten - unter @seagate_de zwitschert das Unternehmen seine Neuigkeiten über Twitter in die Social Media-Welt. Dabei streut der Festplattenhersteller kurz, knapp und vor allem auch schnell über den Microblogging-Dienst Informationen zu aktuellen Themen.

Seagate lädt Sie, alle Fans, Nutzer und Interessenten dazu ein, auf der neuen Facebook-Fanseite vorbeizuschauen und dem Festplattenhersteller auf Twitter zu folgen.

Sollten Sie Fragen zum Social Media-Angebot von Seagate Deutschland haben, dann können Sie uns gerne per Facebook und Twitter kontaktieren oder sich per Mail unter seagate@schwartzpr.de melden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.