PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 2766 (Seagate Recovery Services)
  • Seagate Recovery Services
  • Theresienstraße 6-8
  • 80333 München
  • http://www.seagate.com/de/de/services-software/recover/

Der Renner bei Festplatten: Seagate liefert 30 Millionen Cheetahs aus

(PresseBox) (, ) MÜNCHEN — 28. Januar 2003 — Seagate Technology (NYSE:STX) hat einen Meilenstein bei der Festplattenauslieferung erreicht: Mit der 30 millionsten verkauften Cheetah-Festplatte hat Seagate den Rang seiner Cheetah als populärste und meistgenutzte Unternehmensfestplatte der Welt gesichert. Die Cheetahs zeichnen sich durch höchste Zuverlässigkeit, ein großes Kapazitätsangebot sowie die schnellsten I/O-Performance-Raten aus und sind De-facto-Industriestandard für Unternehmensanwendungen. Zudem sind sie erste Wahl für IT-Manager, die darauf bedacht sind, die Total Cost of Ownership ihrer Speichersysteme zu senken.

„Seagate hat bei Zuverlässigkeitstests im Feld, die die Produktqualität im tatsächlichen Einsatz demonstrieren, seine guten Ergebnisse bestätigt. Darüber hinaus ist Seagate auch in puncto Lieferung und Service hervorragend“, so Dave Reinsel, Senior Research Manager bei IDC. „In dem hart umkämpften Unternehmensmarkt steht die Verfügbarkeit von Serverinformationen ganz oben auf der Liste. Hinzu kommt, dass von diesen Systemen erwartet wird, dass sie rund um die Uhr verfügbar sind. Daher kann man bei der Wahl der Festplatte keine Kompromisse eingehen. Seagate versteht diesen Markt und hat seine Cheetah-Festplatten speziell dafür entwickelt.“

„Die Erfolgsformel der Seagate Cheetah-Familie ist weitgehend darauf zurückzuführen, dass wir unseren Fokus und unser Engagement darauf richten, die Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen“, so Brian Dexheimer, Seagate Executive Vice President, Sales, Marketing und Customer Service. „Das bedeutet eine enge Zusammenarbeit mit den Top-OEMs beim Systemdesign sowie eine enge Abstimmung der Prozessorganisation mit unserem weltweiten Kundenstamm.“

Seagates Cheetahs sind in einer Vielzahl von Netzwerk-, Server- und High-Density-Speichermärkten zu finden. Die Cheetahs sind mit 10.000 und 15.000 Umdrehungen pro Minute und Kapazitäten von 18 bis 147 Gigabyte verfügbar. Damit sind sie ideal für eine Vielzahl von Applikationen wie Data Warehousing, High Performance Computing, On-Line Transaction Processing (OLTP), Data Streaming, Datenbanken und Entscheidungs-Support.

Mehr Informationen über die Unternehmensprodukte von Seagate finden Sie unter www.seagate.com.

circa 2.200 Zeichen

Diesen Text können Sie vom Dr. Haffa & Partner Online-Service im WWW direkt auf Ihren Rechner laden: www.haffapartner.de.

Seagate Technology ist der führende Anbieter bei der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Festplatten für Enterprise-, PC- und Unterhaltungselektronik-Anwendungen. Das erklärte Ziel von Seagate ist es, ausgezeichnete Produkte und exzellenten Kundenservice mit höchster Zuverlässigkeit zu liefern, um die weltweit wachsende Nachfrage nach Datenspeicherlösungen zu erfüllen. Im World Wide Web findet man Seagate unter www.seagate.com.

Die Pressemitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen in Verbindung mit Produktangeboten, Produktakzeptanz und Produktzuverlässigkeit. Diese Aussagen schließen Risiken und Unwägbarkeiten mit ein, die nicht präzise prognostiziert werden können. Die endgültige Richtigkeit dieser zukunftsbezogenen Aussagen hängt von einer Reihe bekannter und unbekannter Risiken und Ereignissen ab. Diese sind unterschiedlichen Unwägbarkeiten und anderen Faktoren unterworfen, die unsere tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und Errungenschaften von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen und Errungenschaften, die durch diese Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden, abweichen lassen. Die Liste und Beschreibung unterschiedlicher Risiken, relevanter Faktoren und Unwägbarkeiten, die die zukünftigen Ergebnisse oder Ereignisse von denen abweichen lassen, die in unseren zukunftsbezogenen Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden, erhalten Sie im Prospectus vom 10. Dezember 2002 und in anderen Security Filings. Seagate verpflichtet sich nicht und beabsichtigt nicht, diese zukunftsgerichteten Aussagen auf den neuesten Stand zu bringen, ob als Ergebnis aus neuen Informationen oder zukünftigen Ereignissen oder aus sonstigen Gegebenheiten.

Für weitere Informationen:

Ian O’Leary +33 (0)1 41 86 10 04
Ian.O’Leary@Seagate.com
Regina Israel +49 (0)89 14 30 50 21
Regina.Israel@Seagate.com
SEAGATE

Ulrike Siegle +49 (0)89 99 31 91 - 41
Barbara Wankerl +49 (0)89 99 31 91 - 40
Seagate@haffapartner.de
DR. HAFFA & PARTNER PUBLIC RELATIONS

Seagate Recovery Services

Seagate Technology bietet als Festplattenhersteller den Herstellern von Unterhaltungselektronik eine umfassende Partnerschaft an, bestehend aus Produkten, Technologien und Dienstleistungen. Mit den speziellen CE-Festplatten und seinen einzigartigen CE-Services liefert Seagate den Speicherplatz für die Welt der digitalen Unterhaltung: Digitale Videorekorder (DVRs), Spielekonsolen, Audio-Jukeboxen, Home-Mediacenter und vernetzte Unterhaltungsysteme.

Seagate ist führend bei der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Festplatten und liefert Produkte für eine Vielzahl von Enterprise-, Desktop-, Mobile-Computing- und Consumer-Electronics-Anwendungen. Seagate setzt auf ein Geschäftsmodell, das Technologieführerschaft und optimierte Fertigung kombiniert, um Innovationen und hohe Qualität für seine Kunden in aller Welt zu erreichen. Gleichzeitig will Seagate in allen Märkten der Hersteller mit den niedrigsten Produktionskosten sein. Das erklärte Ziel von Seagate ist es, ausgezeichnete Produkte und exzellenten Kundenservice mit höchster Zuverlässigkeit anzubieten, um die weltweit wachsende Nachfrage nach Datenspeicherlösungen zu erfüllen. Im World Wide Web findet man Seagate unter http://www.seagate.com/.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.