PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 338659 (SDL)
  • SDL
  • Waldburgstraße 21
  • 70563 Stuttgart
  • http://www.sdl.com/de
  • Ansprechpartner
  • Ilona Arnold
  • +49 (711) 78060-736

SDL und Konzept-iX Software GmbH schliessen Kooperationsvertrag

Ausbau des SDL Technologiepartner-Netzwerks erweitert Global Information Management-Lösungsportfolio

(PresseBox) (Maidenhead, UK, ) SDL, der weltweit führende Anbieter von Lösungen für Global Information Management, gibt bekannt, mit der KonzeptiX Software GmbH einen Kooperationsvertrag geschlossen zu haben, um das Technologiepartner-Netzwerk weiter auszubauen.

KonzeptiX Software integriert die weltweit führende Translation Management Technologie von SDL Language Technologies, einer Division der Unternehmensgruppe SDL, in ihre Publishinglösungen publiXone, iXedit und iXcopy, um der stetig steigenden Nachfrage im Bereich automatischer Publishingprozesse gerecht zu werden. Dabei wurden innovative Lösungen geschaffen, um die weltweit erfolgreichen Terminologie- und Übersetzungstools von SDL Language Technologies sowohl dezentral am Desktop als auch serverseitig automatisch zu nutzen. KonzeptiX Software schließt damit die Lücke zwischen professionellen Übersetzungswerkzeugen und den üblichen Verfahrensweisen in der Medienvorstufe. Prozesssichere Übergänge garantieren einen kontinuierlichen und systemübergreifenden Workflow und integrieren die in der Medienwelt etablierten Standards wie z. B. Adobe® InDesign® (Server) transparent in die Arbeitsabläufe.

Ein mehrstufiges Konzept sieht dabei die Integration von Desktop-, Server- und Webkomponenten vor. Auf Desktopebene unterstützt iXcopy das Handling SDL konformer XML-Dateien zur Straffung der Übersetzungsprozesse oder SDL Trados® Studio 2009 bietet mit Hilfe eines Filters die direkte Bearbeitung von iXcopy-Dateien (Paketen). Übersetzer können so in ihrer gewohnten Umgebung Texte bearbeiten und übersetzen und die Inhalte anschliessend automatisch in die ursprünglichen Adobe InDesign-Dateien zurückführen.

Über die vernetzte Publishingplattform publiXone erfolgt die serverseitige Integration der SDL Komponenten. publiXone bietet ausgefeilte Funktionen für Dokumenterstellung und modifikation, Markenmanagement, Übersetzungen, Korrektur, Proof und Webto-Print-Anwendungen. Frei modellierbare Arbeitsabläufe erlauben die Definition von Zuständigkeiten, Zeiträumen und Automatiken, z. B. zur dynamischen Abbildung von Übersetzungsprozessen. Dokumente können so automatisch vorübersetzt und anschliessend durch die unterschiedlichen Editiermöglichkeiten korrigiert, ergänzt bzw. finalisiert werden. Im Vordergrund steht hier die iXedit-Technologie, die die standverbindliche Editierung von Adobe InDesign-Dokumenten innerhalb eines Webbrowsers oder eines nativen Klienten erlaubt. Vorübersetzte Dokumente lassen sich so einfach und corporatedesignkonform (regelbasiert) online bearbeiten. Zusätzlich wird eine Integration der SDL Terminologiedatenbanken zur Verfügung stehen, sodass während der Bearbeitung Terminologie abgerufen bzw. direkt abgeglichen werden können.

"Technologiepartnerschaften sind für SDL von strategischer Bedeutung, da sie es uns ermöglichen, unsere Kunden beim Management von globalen Informationen mit umfassenden und speziell auf ihre Bedürfnisse abgestimmten Lösungen zu unterstützen", so Thomas Koenen, General Manager, SDL Language Technologies anläßlich der Kooperationsvereinbarung. "Wir freuen uns, dass KonzeptiX Software unser Technologiepartnernetzwerk verstärkt, da wir nun gemeinsam eine komplett in den Publishingprozess integrierte Lösung für die Übersetzung komplexer Adobe InDesign-Dokumente anbieten können, die mit der Publishing-Lösung publiXone von KonzeptiX Software erstellt werden."

Jörg Niestroj, Geschäftsführer und Leiter Softwareentwicklung bei der KonzeptiX Software GmbH, begrüßt ebenfalls die Kooperationsvereinbarung: "Die Erstellung von professionel gestalteten Dokumenten ist ein aufwendiger Prozess, der in den letzten Jahren durch unsere Softwarelösungen mehr und mehr optimiert wurde. Aber insbesondere der Integration von automatischen Übersetzungsprozessen gilt ein besonderes Augenmerk, denn dieser Bereich wird in naher Zukunft erheblich an Bedeutung zunehmen. Daher freuen wir uns ganz besonders, die Kooperation mit dem Marktführer SDL Language Technologies weiter auszubauen und so den Anwendern den nötigen Technologievorsprung zu verschaffen, um ihre Übersetzungsprozesse optimal abzubilden."

Weitere Informationen über SDL Technologiepartner und das SDL Technologiepartnerprogramm finden Sie unter http://www.sdl.com/de/products/partners/technology-partners.asp.

Informationen zu KonzeptiX Software GmbH

Die 2004 als Teil der Unternehmensgruppe KonzeptiX gegründete KonzeptiX Software GmbH mit Sitz in Saerbeck entwickelt und implementiert innovative Softwarelösungen und Technologien im Bereich Druck, Medien und Marketing.

KonzeptiX Software fokussiert die Straffung aller Vorstufenprozesse sowie deren Arbeitsabläufe und bietet multifunktionelle Lösungen für Unternehmen, die sich mit der Erstellung, dem Handling und dem Publizieren von Dokumenten für Druck und Web beschäftigen. Von der digitalen Auftragstasche bis zur automatisierten webbasierten Publishing-Lösung bietet KonzeptiX Software seinen Kunden Werkzeuge mit denen Sie am Markt nicht nur konkurrenzfähig bleiben, sondern auch den heute nötigen Technologievorsprung besitzen.

Mit publiXone stellt KonzeptiX Software GmbH die Publishing-Plattform für Markenmanagement, Dokumenterstellung und modifikation, Übersetzungen, Korrektur, Proof und Webto-Print-Anwendungen zur Verfügung. Der Einsatz etablierter Dokumenttechnologien garantiert druckbare Resultate mit höchstem Anspruch an Typographie und Grafikdesign. publiXone setzt dabei auf weltweit etablierte Dokumentstandards: PDF für den günstigen Einstieg, Adobe InDesign für kreative Layoutanforderungen und PAGEFLEX für höchste Automation.

Zu den Anwendern gehören bekannte Industrieunternehmen, Agenturen, Übersetzungsbüros, Druckereien sowie diverse Mediendienstleister und Filialisten.

SDL

SDL ist der führende Anbieter im Bereich Global Information Management und bietet Lösungen, die die Reaktionsfähigkeit von Unternehmen erhöhen. So können globale Märkte schneller mit hochwertigen mehrsprachigen Informationen versorgt werden. Durch den Einsatz von integrierten Web-Content-Management-Lösungen, E-Commerce, Technologien zur Strukturierung von Inhalten sowie Sprachtechnologien und dienstleistungen von SDL können bei der Erstellung, Verwaltung, Übersetzung und Veröffentlichung von Inhalten Kosteneinsparungen erzielt werden. Mit der Unterstützung von SDL kann der Umsatz erhöht und die Kundenzufriedenheit verbessert werden. Dies ist möglich, indem globale Zielgruppen über verschiedene Kommunikationskanäle erreicht werden.

Marktführer wie ABN-Amro, Bosch, Canon, CNH, FICO, Hewlett-Packard, KLM, Microsoft, NetApp, Philips, SAP, Sony und Virgin Atlantic vertrauen auf SDL. SDL betreut über 1500 Unternehmenskunden und bietet 10 Millionen Kunden pro Monat Zugriff auf On-Demand-Übersetzungsportale. Weltweit sind mehr als 170.000 Softwarelizenzen im Einsatz. Die globale Infrastruktur des Unternehmens umfasst über 50 Niederlassungen in 34 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter www.sdl.com.

Über SDL Language Technologies

Der Geschäftsbereich Language Technologies von SDL unterstützt Unternehmen bei der Kommunikation mit Kunden in unterschiedlichen Sprachen. Die Lösungen von SDL gewährleisten stilistische und Markenkonsistenz, automatisieren manuelle Prozesse durch die Verwaltung mehrsprachiger Inhalte und stellen innerhalb kürzester Zeit automatisiert übersetzte Inhalte bereit. Durch diese Lösungen wird zudem gewährleistet, dass die Übersetzer Inhalte wiederverwenden und dadurch ihre Produktivität bei der Lokalisierung von Inhalten und Software verbessern können.