Schweiter Technologies: Generalversammlung 2017 - Aktionäre stimmen sämtlichen Anträgen des Verwaltungsrates zu

(PresseBox) (Horgen, ) An der heutigen Generalversammlung der Schweiter Technologies AG in Horgen genehmigten die Aktionäre sämtliche Anträge des Verwaltungsrates

Genehmigt wurde insbesondere die Ausschüttung einer Dividende von Fr. 40 je Inhaberaktie.  Die Auszahlung erfolgt am 3. Mai 2017.

Beat Siegrist, Lukas Braunschweiler, Vanessa Frey, Jan Jenisch und Jacques Sanche wurden als Mitglieder des Verwaltungsrates wiedergewählt, zudem wurde Beat Siegrist als Präsident bestätigt. Ausserdem erfolgte die Wahl von Jacques Sanche, Vanessa Frey sowie Jan Jenisch in den Vergütungsausschuss. In der konstituierenden Sitzung im Nachgang der Generalversammlung wurde Jacques Sanche zum Präsidenten des Vergütungsauschusses ernannt.

Die Aktionäre genehmigten den maximalen Gesamtbetrag für die Vergütung der Mitglieder des Verwaltungsrates für die Amtsdauer bis zur ordentlichen Generalversammlung 2018 sowie den maximalen Gesamtbetrag für die Vergütung der Geschäftsleitung für das Geschäftsjahr 2018.

Das operative Geschäft entwickelt sich zu Jahresbeginn erfreulich und im Rahmen des kommunizierten Ausblicks in der Medienmitteilung vom 13. März 2017.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.