Ausgezeichnet: Schwartz Public Relations gewinnt Sabre-Award

Schwartz PR ist erneut "Best Consultancy To Work For"

München, (PresseBox) - Die Münchner PR-Agentur Schwartz Public Relations (www.schwartzpr.de) wurde bei der gestrigen 13. Verleihung der EMEA SABRE Awards des amerikanischen Fachmediums Holmes Report in London gleich mehrfach ausgezeichnet. Die Sabre Awards zeichnen herausragende PR-Leistungen bei Branding, Reputation und Engagement aus. 2017 wertete die Jury über 2.000 Bewerbungen aus der gesamten EMEA-Region aus.

Best Consultancy To Work For in Continental Europe

Bereits zum zweiten Mal in Folge erhielt die Münchner Agentur den „Best Consultancy To Work For“-Award in Continental Europe für ihre transparente und offene Arbeitskultur. Die Jury schätzte vor allem den respekt- und vertrauensvollen Umgang zwischen allen Mitarbeiterebenen: Vom Junior-Berater bis zum Director hat jeder volle Einsicht in alle Geschäftsbereiche. In der Kategorie „Best Consultancy To Work For“ wird eine anonyme Umfrage unter Mitarbeitern der verschiedenen Agenturen durchgeführt und von der Jury anhand von Kriterien wie Transparenz, Commitment, Verhalten von Vorgesetzten, Teamwork und Weiterbildung ausgewertet. Die Jury nominiert dabei aus einer Vielzahl von Bewerbern jeweils fünf Finalisten, aus denen am Ende der Sieger hervorgeht. 

Schwartz PR unter Top 5 „DACH Consultancy of the Year“ und mit einer der besten B2B-Kampagnen

Zusätzlich zu dem Award „Best Consultancy to Work For“ konnte Schwartz Public Relations in zwei weiteren Bereichen exzellente Ergebnisse erzielen: Die Münchner Agentur befand sich unter den fünf besten Agenturen in der DACH-Region in der Kategorie „DACH Consultancy of the Year“ neben FischerAppelt, MSLGroup, Weber Shandwick und Faktor3. Letztere konnte die begehrte Trophäe mit nach Hause nehmen. Außerdem schaffte es eine B2B-PR-Kampagne von Schwartz Public Relations unter die fünf besten in der EMEA-Region für den Gold-Sabre-Award im Bereich „Technology Software And Services“.

„Die Auszeichnung mit dem Sabre-Award ist für uns jedes Jahr eine besondere Ehre. Wir wollen unseren Kunden nicht nur beste Beratungsleistungen bieten, sondern freuen uns auch, wenn wir uns immer wieder neu beweisen können. Der Award zeigt uns einmal mehr, dass wir uns auf höchstem Niveau bewegen – von der Beratungsleistung über die Arbeitsatmosphäre bis hin zum Gesamteindruck“, erklärt Christoph Schwartz, Geschäftsführer von Schwartz Public Relations.

Schwartz Public Relations

Schwartz Public Relations hat seinen Schwerpunkt in der Öffentlichkeitsarbeit für deutsche und internationale Unternehmen aus dem Technologie- und dem Dienstleistungssektor und gehört in diesem Segment zu den führenden Agenturen in Deutschland. Die Agentur bietet ihren Kunden die gesamte Bandbreite der Unternehmenskommunikation - von Corporate Communications, Social Media und Produkt-PR über interne Kommunikation und Krisenkommunikation bis hin zu Web-Content-Erstellung und Corporate Publishing. Schwartz Public Relations wurde 1994 von Christoph Schwartz in München gegründet und ist exklusiver DACH-Partner des internationalen PR-Netzwerkes Eurocom Worldwide (www.eurocompr.com). 2016 und 2017 wurde Schwartz PR als bester Agentur-Arbeitgeber in Continental Europe mit dem Sabre-Award ausgezeichnet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.