PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 379606 (Schurter GmbH)
  • Schurter GmbH
  • Elsässer Str. 3
  • 79346 Endingen
  • https://www.schurter.de
  • Ansprechpartner
  • Claudia Sarri
  • +41 (41) 3693-474

Maximale Funktionalität bei minimalsten Abmessungen

SCHURTER präsentiert die kompaktesten Gerätestecker-Kombielemente für die sichere Stromversorgung, welche für Platten- oder Leiterplatten-Montage geeignet sind

(PresseBox) (Endingen, ) Die Gerätestecker-Kombielemente der Serie DC11, DC12, DC21, DC22, DD11, DD12, DD21, DD22, KM und KMF von SCHURTER sind extrem kompakt und robust gebaut. Die exzellente Leistungsfähigkeit erlaubt einen nahezu unbeschränkten Einsatz im Bereich der steckbaren Stromzuführungen.

Die Steckerfamilien sind mit mehreren Funktionen, einschliesslich IEC Gerätestecker C14, Netzschalter, mit oder ohne Sicherungshalter, ausgestattet. Die Produkte sind wahlweise mit oder ohne EMV-Netzfilter verfügbar. Dank kompaktem Design eignen sich die Produkte für den Einsatz in Geräten mit begrenzten Platzverhältnissen und mit anspruchsvollen elektrischen wie auch mechanischen Anforderungen. Die Anwendungsbereiche sind in der Informatik und Telekom besonders in Gehäusen mit 1 Höheneinheit (1HE), sowie in der Medizin-, Büro- und Automatisierungstechnik. Die Steckergehäuse wurden so konzipiert, dass sie mit Schraubflansch oder als Schnappversion auf Platten oder für direkte Leiterplattenmontage verbaut werden können. Die gefilterten Versionen verfügen über breite Metallflansche, um durch bestmöglichen Kontakt zum Einbaugehäuse eine optimale Abschirmung und Filterung zu gewährleisten. Die gefilterten Versionen mit reduziertem Leckstrom sind speziell für medizinische Anwendungen ausgelegt.

Die Serien sind nach ENEC und cURus zugelassen und entsprechen den IEC- / EN-Normen 60950 und 60601-1 für Büro- und Medizintechnik.

Technische Merkmale:

- Gerätestecker C14 nach IEC 60320
- Sicherungshalter 1- oder 2-polig für Sicherungen 5x20 (ausser DC11 und DC12)
- Netzschalter beleuchtet oder unbeleuchtet, 1- oder 2-polig, max. Einschaltstrom 100 A, kapazitiv, 3 ms
- Nennströme bis zu 10 A, cURus bis 15 A
- Gefilterte Versionen als Standard- oder Medizinal-Versionen (DC12, DD12, DD22, KMF)
- Versionen für Schnapp- oder Schraubmontage verfügbar (DC11, DC12, DD11, DD12, KM, KMF).

Weitere Informationen im Anhang!