PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 869558 (Schrader International GmbH)
  • Schrader International GmbH
  • Gewerbepark 15
  • 85250 Altomünster
  • http://www.tpmseuroshop.com
  • Ansprechpartner
  • Andreas Hempfling
  • +49 (911) 570320-16

Weltweit erste RDKS-Schulungen mit DEKRA-Zertifikat

(PresseBox) (Harvard, Oxford, Cambridge, ) Eliteuniversitäten gibt es viele! Doch weltweit bietet nur die Schrader Academy RDKS-Kurse mit offizieller Zertifizierung durch die DEKRA Schulungsakademie an. „Seit August 2017 sind wir der einzige RDKS-Sensorhersteller mit einem zertifizierten Schulungsangebot“, erläutert Wolfgang Fuetsch, Leiter des technischen Supports bei Schrader. Die RDKS Experten Schulungen wurden durch die Qualitätssicherungsmaßnahme nicht teurer, sondern kosten nach wie vor 149 € pro Person. Veranstaltungsort ist das hauseigene Schulungszentrum im bayerischen Altomünster, wo in Tagesseminaren Gruppen von 4 bis 20 Personen betreut werden. Die nächsten Termine sind der 6. September, der 24. Oktober und der 7. November.   Größere Unternehmen können die RDKS Experten Schulungen aber auch im eigenen Hause abhalten lassen wobei die Mindestteilnehmerzahl bei 4 Personen liegt. Auch hier ist das Angebot auf maximal 20 Lehrgangsteilnehmer ausgelegt. Die Inhalte orientieren sich dabei an aktuellen Brennpunktthemen der RDKS-Branche und der Werkstattpraxis: Ausgehend von der EU-Verordnung ECE R-64 werden unterschiedliche RDKS-Varianten und Sensortypen wie der Schrader EZ-Sensor 2.0 behandelt. Hinzu kommen Veränderungen der Arbeitsabläufe in der Werkstatt, Möglichkeiten zur Schadensdiagnose und ein umfangreicher Praxisteil: Hier geht es etwa um die korrekte Montage und Demontage, Service-Kits oder das Kopieren, Klonen und Anlernen von Sensoren.   Eine gute Basis für die Teilnahme an der Experten Schulung ist die von Schrader seit kurzem angebotene RDKS Online Schulung. Unter folgender Internetadresse ist eine kostenlose Anmeldung möglich: www.tpmseuroshop.com/contents/Training.aspx. Das Angebot gliedert sich dabei in vier unterschiedliche Module, die je ca. 15 Minuten in Anspruch nehmen. Behandelt werden beispielsweise technische und gesetzliche Grundlagen oder der Austausch eines Sensors. Wer nach rund einer Stunde mindestens 80 Prozent der jeweiligen Modulaufgaben erfolgreich gelöst hat, erhält ein Online-Zertifikat. Zudem gibt es einen Wertgutschein in Höhe von 29 Euro, der bei der Buchung einer Schrader Experten Schulung eingelöst werden kann. So wird der Grundstein für eine erfolgreiche Werkstattkarriere im RDKS-Business gelegt.