Games Convention: Nachschub für den Spielespass mit hohem Ersparnispotential

Knapp 30 Prozent Preisunterschied: Internet-Versandhändler bieten das digitale Spielvergnügen zu deutlich reduzierten Preisen an

Berlin, (PresseBox) - Unter dem Motto "play, it's your nature" treffen sich auch dieses Jahr Gamer, Hersteller und Fachleute der Computer- und Konsolenspielszene auf der Games Convention in Leipzig. Solcher Spielespass kann jedoch schnell ins Geld gehen. Der Online-Preisvergleichsdienst Schottenland.de (www.schottenland.de) bietet auch für Besucher der Games Convention den kostenlosen Preisvergleich unter mehr als 4.000 Spiele für PC und Konsolen an. Für Messebesucher lohnt vor allem der mobile Service von Schottenland. Nutzer eines PDAs oder Handys mit WAP-Zugang können so online den günstigsten Preis für das Wunschspiel ausmachen. Eventuell lässt sich so am letzten Messetag noch durch Handeln ein Schnäppchen machen.

Besonders Strategiespiele stehen seit Jahren bei den Spielern hoch im Kurs. Einer der Klassiker ist die Command & Conquer-Reihe von Electronic Arts. Seit dem Start des Spiels 1995 ist einiges geschehen, heute liegt bereits Command & Conquer in der dritten großen Edition vor. Die aktuelle Version "Tiberium Wars" ist über einen der von Schottenland.de verglichenen Shops zu einem deutlich reduzierten Preis zu haben. Der günstigste Anbieter liefert das Spiel für 32,99 Euro - mehr als 20 Euro Ersparnis gegenüber den günstigsten Anbietern anderer Preisvergleichsportale. Mit der gesparten Summe ist die Eintrittskarte zur Games Convention in Leipzig schon finanziert. Vom 23. bis zum 26.08. findet diese auf dem Messgelände in Leipzig statt.

Schottenland.de wurde 1999 gegründet und ist eines der marktführenden Online-Verbraucherportale in Deutschland. Der Service vergleicht tagesaktuell rund 10 Millionen Preise von über 80.000 verschiedenen Produkten, die im Internet und in ausgewählten Fachgeschäften und Discountmärkten angeboten werden. Das Produktspektrum reicht von Computerartikeln über Handys, Spielekonsolen, Digitalkameras, Software und DVDs bis hin zu Arzneimitteln sowie Finanzprodukten und Versicherungen. Dabei werden Preisdifferenzen von bis zu 50 Prozent aufgedeckt. Jeden Monat nutzen mehr als eine Million Verbraucher diesen kostenfreien Service, um sich Markttransparenz zu verschaffen und dadurch bares Geld zu sparen.

HardwareSchotte.de powered by Schottenland GmbH

Schottenland.de wurde 1999 gegründet und ist eines der marktführenden Online-Verbraucherportale in Deutschland. Der Service vergleicht tagesaktuell rund 26 Millionen Preise von über 200.000 verschiedenen Technik-Produkten, die im Internet und in ausgewählten Fachgeschäften und Discountmärkten angeboten werden. Das Produktspektrum reicht von Computerartikeln über Handys, Spielekonsolen, Digitalkameras, Software und DVDs bis hin zu Arzneimitteln sowie Finanzprodukten und Versicherungen. Dabei werden Preisdifferenzen von bis zu 50 Prozent aufgedeckt. Jeden Monat nutzen mehr als eine Million Verbraucher diesen kostenfreien Service, um sich Markttransparenz zu verschaffen und dadurch bares Geld zu sparen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "E-Commerce":

Digitalisierung: 5 Veränderungen im IT-Channel

Um mit dem Wan­del im IT-Markt Schritt zu hal­ten, muss sich auch der Chan­nel ge­wis­sen Ve­r­än­de­run­gen un­ter­zie­hen. Pa­lo Al­to Net­works hat nun fünf zen­tra­le Än­de­run­gen für den IT-Chan­nel und Se­cur­tiy-Re­sel­ler zu­sam­men­ge­fasst.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.